bin ein wenig verwirrt=(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von finchen05 28.04.11 - 10:58 Uhr

Hallo liebe Mit schwangere!

Vllt könnt ihr mir ja helfen,

unzwar es geht darum die abkürzung Fl sreht ja für die länge des Oberschenkel knochen das habe ich jetzt schon herausgefunden, aber ich frage mich wenn ich immer auf seiten schaue heißt es eigentlich das die länge des oberschenkel knochen immer länger werden soll aber bei mir ist das anders rum seit der 33 woche trägt mein FA die länge in den mutterpass ein aber sie wird immer kürzer angefangen habe ich in der 33 ssw mit 15 cm und jetzt in der 39 ssw liegt sie bei 10 cm ist das normal?

Mein FA meint ja aber er erklärt es mir auch nicht richtig!
Nun mache ich mir irgendwie gadanken das sie immer kürzer wird

Und noch eine frage ich habe gehört das man aus der länge des oberschenkelknochens die größe des babys errechnen kann stimmt das?

Vllt habt ihr ja ein paar antworten für mich und könnt mir weiterhelfen das wäre wirklich schön

Viele Liebe grüße

Beitrag von bomimi 28.04.11 - 11:06 Uhr

hm, klar soll die länger werden, dein baby wächst ja.....
aber 15 cm, dann hättest du ein riesenbaby.

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_fl

bist du denn sicher dass das die fl ist die er da einträgt?

lg bomimi

Beitrag von bomimi 28.04.11 - 11:07 Uhr

ach noch wegen der größenberechnung, die ist ca. fl mal 7. daran siehst du aber schon, das selbt 10 cm viel zu viel wäre.