Spirlale raus, wielange dauert es schwanger zu werden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tienchen27 28.04.11 - 11:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
wollt mal fragen ,wer eine Spirale hatte und diese hat entfernen lassen, um wieder schwanger zu werden.
Wielange hat es gedauert bis ihr schwanger geworden seid?
Vielen Dank im voraus für Eure Antworten..
lg
Tina

Beitrag von chantal69 28.04.11 - 11:41 Uhr

Hallo Tina,
Also bei mir waren es 8 ÜZ, nach 10 Jahren Spirale. Jetzt bin ich 26. SSW.
Viel Glück #winke
Chantal

Beitrag von schwino2802 28.04.11 - 11:42 Uhr

Hallo ,

Ich würde mal einfach sagen das kommt darauf an wie sich dein Körper verändert.
Ich habe wirklich nur 1.ÜZ gebraucht dann war ich schon wieder ss
andere brauchen länger - ist doch fast wie bei der Pille .

Lass es langsam angehen, ich drücke euch jedenfalls mal die Daumen das du nicht solange warten brauchst.

LG Melly 35 ssw

Beitrag von powermama 28.04.11 - 11:45 Uhr

Hallo Tina,

ich hatte die Hormonspirale bis Oktober 2009 drin. Mir hat der FA sie rausnehmen müssen weil ich eine Biopsie an der GM bekommen habe weil ich Krebszellen hatte. (NIcht zu vergleichen mit GMH Pap Diagnose) Diese Zellen wurden entfernt und alles war laut Pathologischembefund i.O. danach haben es mein Mann und ich drauf ankommen lassen, weil wir beide noch ein 4tes Kind haben wollten.

Wie gesagt laut Befund war nichts nur eben leichte veränderungen. Und ich bin jetzt in der 13 SSW. Also ich glaube aber auch dies ist soetwas wo von Frau zu Frau unterschiedlich ist.

Bei meiner Freundin (auch Hormonspirale Nov 2009) entfernen lassen wurde direkt im Januar 2010 SS..

Wünsche dir viel Glück das es schnell geht und du nicht so lange wie wir auf eine SS warten musst.

Beitrag von onlineengel1977 28.04.11 - 13:42 Uhr

Hallo Tina,

ich hatte eine Kupferspirale, die mir im August 2010 entfernt worden ist.
Bereits im September 2010 durfte ich einen positiven SST in den Händen halten. Habe das Baby aber leider in der 9.ssw verloren...
Bin dann aber knapp 4 Monate nach der Fehlgeburt wieder #schwanger geworden ;-)

Gruß
Jasmin mit Krümel inside #ei (15.ssw)