Suche schnell wachsende, rankende Pflanze...

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von barbro 28.04.11 - 11:58 Uhr

für unseren Balkon! Wir ziehen derzeit um und ich möchte so schnell wie möglich an der einen Seite des Balkons eine rankende Pflanze einpflanzen, die als Sichtschutz dienen soll. Es sollte eine "Sonnenpflanze" sein, da der Balkon südlich liegt...hat jemand eine Idee, welches Pflänzchen sich gut eignet und relativ schnell dicht wächst?

Danke schomal!!

Beitrag von cinderella2008 28.04.11 - 12:02 Uhr

Hallo,

ich hatte mal so einen Balkon und habe das Balkongitter mit Hopfen zuwuchern lassen. Das geht recht schnell und wird schön dicht.

LG, Cinderella

Beitrag von pollypo 28.04.11 - 12:03 Uhr

Hallo

Spontan fällt mir da der Knöterich ein:

http://www.fassadengruen.de/uw/kletterpflanzen/uw/knoeterich/knoeterich.htm

Aber regelmäßig stutzen, sonst wuchert er dir das ganze Haus zu ;-)

Gruss, die Polly #winke

Beitrag von hannah1010 28.04.11 - 12:41 Uhr

Hallo!

Also meine Clematis wächst auch superschnell...

lg tina

Beitrag von shirlybaby 28.04.11 - 13:35 Uhr

Stimmt, die wuchert bei mir auch ordentlich und sieht toll aus, wenn sie blüht :)

Beitrag von ichbins04 28.04.11 - 13:43 Uhr

hallo,

zur immergrünen winterfesten variante kannst du nehmen:

efeu,

winterfest allerdings nicht immergrün:

wein alle möglichen sorten; zierhopfen; rankrosen; clematis, Knöterich

nicht winterfest:

schwarzäugige susanne (thunbergia alata)
weihrauch
wicken
kapuzinerkresse
yasmin

gruß

Beitrag von mighty_manu 28.04.11 - 18:46 Uhr

Hi,

nimm doch wilden Wein. Der wuchert 1a schnell....aber aufpassen, geht auch an der Hauswand hoch.

Im Herbst verfärbt er sich rot und sieht dann wunderschön.

LG,
Manu