Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sesamweckle 28.04.11 - 12:02 Uhr

Hallo zusammen,
Ich hoffe, es kann mir wer helfen!
Bin nach nem Monster-95-Tage Zyklus nun mit mienem ersten ZB auf der Suche nach meinem ES. Urbia zeigt mir seit heute die Balken an, bin aber unsicher wegen der vielen negativen Ovus und der Erkältung...
Außerdem ist der ZS erst heute spinnbar #kratz
Was meint Ihr? Kann der Es auch ohne positive Ovus kommen?
Vielen Dank für Eure Einschätzungen!
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/942504/579731

Beitrag von anjelie77 28.04.11 - 12:07 Uhr

Zum einen ist es wichtig zu wissen wann du mit den Ovus misst, welche du verwendest, denn es gibt auch welche, die zeigen sogar bei Apfelsaft positiv an..
Aber wenn die Ovus negativ sind, würde ich davon ausgehen, dass du noch keinen ES hattest...
die Tempi geht zwar hoch, aber die Messungen könnten ja laut Deinen Angaben verfälscht sein...
Drück Dir aber die Däumchen, dass sich bald der ES einstellt...
Wie hältst du das nur aus mit 95 Tagen Zyklus????
Respekt..ich hab schon Probleme wenn er mal 38 Tage ist...
lg

Beitrag von sesamweckle 28.04.11 - 12:09 Uhr

Naja- der Monster Zyklus war der erste nach Absetzen der Pille. War aber fast nicht zum Aushalten.
Mit den Ovus ist das so ne Sache. Nutze Genekam Ovus- kann aber aufgrund Schichtdienst nicht immer zur selben Zeit testen. Mach den Test meist zwischen 14 und 16 Uhr- klappt aber nicht immer...
Wär sooo froh über nen annähernd regelmäßigen Zyklus (Pille hab ich im Dezember abgesetzt) #schwitz