Schwanger werden nach Kupfer Spirale!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honeybee2010 28.04.11 - 12:05 Uhr

Hat wer damit Erfahrung?? Wie ist es euch ergangen? Wie schnell wart ihr nach der Entfernung SS#schwanger?

Lasse mir nämlich nächte Woche meine KUPFER Spirale entfernen und hoffen dann schnell SS#schwanger zu werden!


LG

Beitrag von vanessa10130 28.04.11 - 12:09 Uhr

ich hab zwar keine gehabt, aber ich denke dass du gute Chancen hast, dass du schnell schwanger wirst (rein aus der Sicht der Verhütungsmethode) weil die Kupferspirale ja nicht hormonell ist sondern durch die Kupferionen eine natürliche Abwehr gegen die Spermien darstellen.

Viel Glück und einen kurze Bastelzeit wünsch ich dir :-)

Beitrag von honeybee2010 28.04.11 - 12:14 Uhr

Danke Vanessa!

Nur ich habe Angst dass sich Narbe in der GB gebildet haben! Habe sie nicht lange gehabt ca. 1 Jahr!

Beitrag von vanessa10130 28.04.11 - 12:44 Uhr

Nur keine Panik, wird schon alles gut sein :-)

ganz bestimmt

Beitrag von nacktschnecken 28.04.11 - 13:07 Uhr

hey,

ich hatte die hormonspirale und hab 3 ÜZ benötigt um schwanger zu werden.


wünsche dir viel glück und eine kurze hibbelzeit :-D

LG

bettina +*18.10.01 #blume +*19.03.08 #klee +*12.07.09 #blume +2ÜZ

Beitrag von dominique1985 28.04.11 - 13:41 Uhr

Hallöchen,

ich habe mir vor einem Monat die Kupferspirale ziehen lassen. Sie lag bei mir 8 Monate. Die FÄ meinte, dass sollte alles problemlos funktionieren. Allerdings spinnt mein Zyklus total, also mal schauen, ob und wann uns noch ein Engel geschenkt wird.

Liebe Grüße