MuMi ins Badewasser? Schonmal gemacht?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von marika333 28.04.11 - 12:07 Uhr

Hab ne Flasche die ich nicht verfüttern kann, ob man die "Wellness"mäßig ins Badewasser kippen kann?
Cleopatra-Bad sozusagen:-)?

Schonmal gemacht?

Lg m#winke

Beitrag von inga1981 28.04.11 - 12:09 Uhr

Klar! Nicht nur für Dich, sondern auch fürs Baby der beste Badezusatz!! :-)

Beitrag von marika333 28.04.11 - 12:13 Uhr

Dachte auch für Frieda damit sie schöne Haut bekommt#rofl
mach ich mal....

Beitrag von krischi-1508 28.04.11 - 12:12 Uhr

Hallo,

klar, immer rein damit ins Wasser. Die Haut wird danach wunderbar weich und Baby duftet #verliebt

Ich bade meinen Kleinen ausschliesslich mit Muttermilch, etwas anderes verträgt er nicht so gut, immer frisch gezapft ;-)



Alles Liebe und viel Spaß beim Planschen #blume

Beitrag von lilalaus2000 28.04.11 - 12:14 Uhr

Ja mit einem Schuß Olivenöl noch.
Meine Nichte hatte einen extremen Wachstumsschub und da meinte der Arzt das sei gut die Kleine in Mumi und Olivenöl zu baden.

Also schaden tuts jedenfalls nichts. Du kannst aber Mumi auch bis 6 Monate einfrieren ;-)

Beitrag von emmy06 28.04.11 - 12:20 Uhr

na klar, auch als nasenspülung, zum einreiben usw... vielfältig einsetzbar...


lg

Beitrag von sarahjane 28.04.11 - 12:41 Uhr

Ich fand es ekelhaft (roch wirklich nicht gut). Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Beitrag von michaela.n 28.04.11 - 13:00 Uhr

Natürlich, mach nur!

Ich geb immer eine Flasche voll ins Badewasser! Ist super, vorallem bei trockener Haut!

glg

Beitrag von lilly7686 28.04.11 - 13:05 Uhr

Hallo!

Ach, MuMi kommt bei mir überall dran ;-)
Ins Badewasser, in die Nase als Spülung bei Schnupfen, auf kleinere Wunden bei der Großen....

Lg

Beitrag von lalal 28.04.11 - 17:49 Uhr

Hallo,

ja super im Badewasser und auch wunderbar bei einem Sonnenbrand bzw. nach dem Sonnenbad:-)

Lg