Kennt ihr die Seite Momox.de?? Habt ihr da schon mal verkauft??

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von zwergimama06 28.04.11 - 12:28 Uhr

Hallo zusammen,

ich hab mir gestern eine Zeitschrift gekauft und da war ein Artikel über An- und Verkauf im Internet drin.

Unter anderem die Seite momox.de wo man Bücher, Cd´s, DVD´s zum Festpreis verkaufen kann.

Ich bin mal auf die Seite gegangen und hab ein bisschen rumgespielt weil sich bei mir im Keller alte CD´s und Bücher stapeln. Viel würde man ja nicht bekommen aber es wär besser als irgendwann wegwerfen.

Habt ihr Erfahrung und vielleicht da schon mal was verkauft??

LG
Manu

Beitrag von daisy80 28.04.11 - 12:39 Uhr

Ja, hab ich schon ein paarmal genutzt und ist überhaupt kein Problem.

Du gibst die ISBN-Nummern ein, packst die Bücher in ein Paket und schickst es mit einem ausdruckbaren Begleitschreiben unfrei an Momox. Ein paar Tage später bekommst Du dein Geld überwiesen.

Für die meisten Bücher gibt es halt nur ein paar Cent und vieles wird mangels Nachfrage gar nciht angenommen, aber man hat den Keller wieder leerer und keine Arbeit, die Bücher selber zu listen und irgendwo einzustellen.

Beitrag von ichbins04 28.04.11 - 13:27 Uhr

hallo,

ja ich habe da schon einiges verkauft.

was bin ich froh, das geht wesentlich einfacher und schneller als bei ebay und co.....

gruß

Beitrag von pyttiplatsch 28.04.11 - 16:39 Uhr

Ich habs auch schon gemacht:-)

Ich konnte mein Paket sogar zu einem bestimmten Datum von der Post abholen lassen. Danach hat es etwa eine Woche gedauert, bis ich eine E-Mail bekam, dass die die Bücher überprüft hätten und ich in den nächsten Tagen das Geld auf mein Konto bekomme und zwei Tage später war es drauf.

Beitrag von kawatina 28.04.11 - 20:44 Uhr

Hallo,

bereits viermal an momox verkauft und immer alles super geklappt.
Manchmal lohnt es sich auch zu warten - nach Weihnachten zB zahlen die mehr für bestimmte Sachen, weil deren Bestände dann geräubert sind.
Für ein WII Spiel habe ich so nach den Feiertagen 5 Euro mehr bekommen, als sie vor Weihnachten zahlen wollten.

Allerdings kann der Ankaufpreis auch mal sinken.;-)

LG
Tina

Beitrag von tweetsy 29.04.11 - 15:51 Uhr

Ja ich kenne den Laden. Ich hab mir mal ne Reihe von Ankaufsportalen angesehen mich dann aber für diesen Verkauf ( http://www.rebuy.de/verkaufen) von rebuy entschieden.

Mit dem war ich sehr zufrieden!