Der Osterhase hängt die Ostereier ganz oben in den Baum!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 03.05.03 28.04.11 - 13:05 Uhr

Über Ostern waren wir bei meinen Eltern. Sie wohnen auf dem Dorf und haben einen eigenen Garten. Am 2. Morgen (Samstag vor Ostern) erzählte meine "Große" (3 3/4), der Osterhase würde die Ostereier oben ganz oben in den Baum bringen. Er lege sie nciht unten auf die Erde. Sie war der felsenfesten Überzeugung! :-D.

Später war mir klar, wo sie das her hatte. Die Oma hatte als Schmuck Ostereier in einen Baum gehängt. Deshalb war sie der Ansicht, der Osterhase bringt die Eier in den Baum. #verliebt

Als später ein Ball im Baum landete und wir eine Leiter brauchten, schlug sie vor, wir sollten doch dem Osterhasen Bescheid sagen. Der würde uns dann helfen. Wenn er schon die Ostereier oben in die Bäume hängt, kann er auch den Ball runter holen.:-D:-D

LG Kirsten

Beitrag von ammeli 28.04.11 - 14:15 Uhr

"Kindermund" :-D klasse!!!
Vielleicht macht ihr das zu Eurer Familientradition... Ostereier, nestchen, Schokohasen alle werden von nun an nicht mehr am Boden versteckt sondern jeder der was haben will uss in den baum klättern und es sich holen :-)

Meine Tochter (2,5) rannte den ganzen Ostersonntag Vormittag am Garten rum und sang "Hässchen in der Grube" weil sie dachet dann gibt es noch mehr Schokolade wenn sie dem Osterhasen was vor singt :-p

Lieben Gruß

ammeli

Beitrag von tanni1977 28.04.11 - 21:48 Uhr

Och, wie süüüß:-):-):-) In dem Alter hat man echt viiieel Spaß mit den Kids:-)