Bewerbung .... Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von hedele 28.04.11 - 13:10 Uhr

Netto sucht Reinigungskräfte auf 325 Euro Basis. Hab vorhin allen Mut zusammengenommen und mal nachgefragt. Antwort, ja ganz "dringelich" und das ganze halt schriftliche, "wie man das so macht"

ja super, räusper, ich hab mich seit gefühlten 100 Jahren nicht mehr beworben Na ja Anfang 1998 war halt das letzte mal und nun steh ich auf dem Schlauch.

Mit Bild???? Hab garkein Passfoto, geschweige denn auf Anhieb Kopien von Zeugnissen..... Reicht da nicht eine Bewerbung samt Lebenslauf????? Hilfe ich weiss nix

Beitrag von bruchetta 28.04.11 - 14:35 Uhr

Ich denke für die Bewerbung als Reinigungskraft für Netto reicht eine Kurzbewerbung mit Lebenslauf.
Evtl. aber auch ein Lichtbild, ich würde das beilegen.