Wo entbinden in Aachen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinkie26 28.04.11 - 13:52 Uhr

Hallo ich bins nochmal #rofl
Hab wieder ne Frage:
Wer kommt aus Aachen und hat einen guten Rat für mich, wo ich entbinden kann?
Vielleicht kann jemand was empfehlen.

Liebe Grüße, Pinkie #winke#winke

Beitrag von kirsch-mieze87 28.04.11 - 13:55 Uhr

Ich war 2 mal sehr zufrieden im Klinikum.

Das Schönste fand ich vor allem hinterher, dass man ein Zimmer für sich und das Baby alleine hat :)

Beitrag von puschelrolle 28.04.11 - 14:07 Uhr

Ich bin zwar nicht aus Aachen, aber Freude wollen in Stolberg entbinden, weil die wohl auch eine eigene Säuglingsabteilung (ich komm grad nicht auf den Fachbegriff) haben.
Klinikum bin ich persönlich nicht so der Freund von, ich kann mich mit dem Teppichboden einfach nicht anfreunden. :-))
#klee
LG
Puschel

Beitrag von juliet1311 28.04.11 - 14:19 Uhr

Der Teppich im Klinikum ist jetzt wirklich nicht der Bringer, aber um den geht es in dem Moment der Entbindung wohl weniger! Ich vermute, der würde mir dann zum ersten Mal nicht auffallen!!! #rofl
Meine Schwägerin hat auch im UKA entbunden und war sehr zufrieden. Großer Vorteil ist die eigene Frühchenstation und das schon erwähnte Einzelzimmer nach der Entbindung.
Stolberg hat auch noch eine eigene Frühchenstation soweit ich weiß, wäre mir aber persönlich zu weit entfernt.
Ich werde mich vermutlich auch für das Klinikum entscheiden, weil mein Partner da auch arbeitet und dann schon mal vor Ort ist, wenn es denn tagsüber losgehen sollte!!!

Lieben Gruß #winke,
Juliet

Beitrag von jengelchen83 28.04.11 - 16:57 Uhr

Hallo Juliet,

meine Schwester hat in Stolberg im Bethlehem entbunden und war sehr zufrieden mit der Betreuung, zumal ihre Tochter auch auf die Frühchenstation musste und es sind wohl alle sehr liebevoll dort.
Eine Freundin von mir hat in Ac im Marienhospital entbunden und hat sich dort sehr aufgehoben gefühlt.
Ich wohne in der Mitte von AC + DN und werde im Städtischen in DN entbinden, da ich mich für eine Beleghebamme entschieden habe.
Wenn du unsicher bist, wohin du möchtest, kannst du dir ja auch verschiedene Kreißsääle und Stationen anschauen, um ein besser entscheiden zu können.

Liebe Grüße,
jengelchen

Beitrag von whitemitsu 28.04.11 - 23:10 Uhr

Hallo!!
Ich habe im Marien Hospital entbunden und war sehr zu frieden.Super Ärzteteam und Hebammen!