Muss mich leider verabschieden ins KiWu-Forum

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetannie 28.04.11 - 14:04 Uhr

Nachdem ich letzte Woche Montag bei 7+4 schon auf 6+1 (10 Tage!!!) zurückgestuft worden bin (ES hat sich aber ganz sicher nicht verschoben) weil unser Krümel nur 4 mm groß war. Herzchen hat allerdings geschlagen.

Heute an 9+0 hatte ich ganz leichte Blutungen, also ab zum Arzt. Unser Krümel war leider immer noch "nur" 4mm groß und auch keine Herzaktion mehr zu sehen. #schmoll MISSED ABORT

Jetzt habe ich schon den Krankenhaus-Marathon hinter mir und gehe morgen früh zur Ausschabung! :-(

Ich hoffe ich kann bald wieder zu euch kommen, aber jetzt müssen wir da leider erst mal durch!

Gruß

Sweetannie mit #stern im Herzen

Beitrag von mybaby-84 28.04.11 - 14:09 Uhr

Wünsch euch ganz viel Glück beim nächsten Mal und ganz viel Kraft das zu überstehen #blume

Beitrag von sunmik 28.04.11 - 14:12 Uhr

oh lass dich ganz fest #liebdrueck

hatte im januar auch nen missed abort, das ist hart und in dem moment kaum zu verstehen, aber irgendwie muss man durch. auch wenns hart ist, dein mäuschen war einfach nicht gesund und die natur schützt uns davor kranke und nicht lebensfähige kinder auf die welt zu bringen.

und sieh mal...im januar hatte ich die fehlgeburt,allerdings ohne AS, und im märz war ich schon wieder schwanger ;) also lass dir nix einreden, von wegen ewig warten. Dein Körper hat erstmal probiert wie es ist schwanger zu sein und beim nächsten mal kann ers!

Eine hier im Forum hatte einen ganz tollen Spruch für mich damals im Januar... "Dein Baby hat nur was vergessen und wenns das gefunden hat, kommt es wieder zu dir zurück!"

In diesem Sinne

Lg Sunny mit #stern im Herzen und #ei im Bauch #verliebt (10.SSW)

Beitrag von sweetannie 28.04.11 - 14:24 Uhr

Das mit dem "ewig warten" hat mir keiner gesagt. Weder mein FA noch der Chefarzt im Krankenhaus. Beide sagten dass wenn ich meine nächste Periodenblutung habe alles wieder "auf Anfang" steht und ich wieder schwanger werden kann!

Und der Spruch ist echt süß, musst gleich los heulen ;-) und mein Verlobter auch!

Hoffe nur die Ausschabung ist nicht so schlimm... hatte noch nie eine Narkose!

Beitrag von sunmik 28.04.11 - 14:30 Uhr

hatte mich damals gegen die AS entschieden, zumindest war sie dann auch nach dem natürlichen abgang nicht mehr nötig. habe am 16.01. gesagt bekommen dass sich nix weiter entwickelt und am 20.01. ist es dann abgegangen. mir hat man damals gesagt ein halbes jahr warten, aber da hatten die sich geschnitten ;) die im krankenhaus waren gemein und blöd zu mir, aber mein FA war der Ritter in der strahlenden Rüstung und hat mich aufgebaut und mich in meinem Vorhaben unterstützt.

Ich wünsche dir, dass du alles gut überstehst. Mach dir nicht all zu viele Gedanken, du bekommst das hin und wenn dein Verlobter hinter dir steht, schafft ihr alles. und wenn ihr wieder bereit seid, holt ihr euer baby wieder #liebdrueck

Beitrag von sterentaler1985 28.04.11 - 14:12 Uhr

Ich zünde eine #Kerze an für dein #stern und wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit

Beitrag von dilo84 28.04.11 - 14:16 Uhr

Es tut mir leid
#kerze für dein #stern

Beitrag von sternchen.4 28.04.11 - 14:18 Uhr

Tut mir leid :-(#stern

Beitrag von kleinefee86 28.04.11 - 15:09 Uhr

Das tut mir total leid!

Ich hatte vor 2 Jahren auch eine Fehlgeburt in der 10SSW. Das Baby hatte auch erst die größe eines Ebryos in der 8SSW.
Musste auch zur Ausschabung.

Das ist wirklich kein schönes Erlebnis.Ich schicke dir ganz viel Kraft!!!!
Das schafft ihr und beim nächsten Mal klappts dann!#klee

Beitrag von tanzmaus80 28.04.11 - 15:11 Uhr

#kerze
Ich habe Weihnachten über die Feiertage genau das Gleiche durchgemacht (auch MA in der 9ssw)und kann dich gut verstehen.

Tröstende Worte gibt es jetzt eigentlich nicht wirklich....ihr müsst da jetzt erstmal zusammen durch.

Fühl dich trotzdem gedrückt und auch wenn du jetzt wahrscheinlich das Gefühl hast "irgendwie auseinanderzufallen" es geht vorbei und man kommt aus diesem Loch wieder heraus. Ihr könnt Kinder bekommen und werdet es auch!!

Tanzmaus80 mit #stern im Herzen und #ei9ssw

Beitrag von jenny0612 28.04.11 - 16:02 Uhr

Oh nein, das gibts ja gar nicht.

Das tut mir so unendlich leid für Dich.

Ich hoffe du bist bald wieder da und hast einen ganz lieben Partner der sich jetzt ganz doll um Dich kümmert.

Ganz liebe Grüsse

Jenny

Beitrag von jimmy79 28.04.11 - 16:44 Uhr

Hi
Ich wünsche dir ganz viel kraft und Hoffe bist bald wieder hier
lg silke:-(