Brei Ideen ??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von daniela90 28.04.11 - 15:12 Uhr

Hallo zusammen,

meine Kleine ist nun 5 Monate alt und ich möchte nun gerne anfangen ihr mittags ein wenig Brei zu geben.

Am liebsten würde ich diesen auch selber machen, hat jemand von euch ein paar Vorschläge was ich ihr zum anfang machen kann ? :-)


Und noch eins würde ich gern wissen wenn ich meiner Maus Griesbrei mache, den sie ja nun darf... kann man ihr dann ein wenig Obstmus ( Banane, Apfel, etc. ) mit unter den Brei rühren für den Geschmack oder lieber nicht wegen der Süße ?


Würde mich über ein paar Antworten freuen.

Liebe Grüße

Daniela und Mausi #verliebt

Beitrag von ssabrina 28.04.11 - 16:34 Uhr

Normalerweise fängt man mit Möhrenbrei an. Anfangs erst ein paar Löffelchen und dann teigern. Wenn sie es gut verträgt, kann man ne Kartoffel dazu geben. Eine Woche später dann 20g mageres Fleisch und 3 El Apfelsaft dazu. (Durch den Saft werden die Nährstoffe gut aufgenommen).
Und Immer etwas Rapsöl dazu, max. 1 El.

Beitrag von ssabrina 28.04.11 - 16:35 Uhr

Man kann aber auch mit Pastinake, Kürbis oder Zucchini anfangen.
Mit Möhren soll es halt am einfachsten sein, da sie leicht süß schmecken.

Beitrag von lararicken 28.04.11 - 17:05 Uhr

Meine maus mochte Mören nicht so gerne und soll anscheinend auch nicht so optimal für die verdauung sein. wir haben mit Pastinake angefangen und die kam super an!

lg

Beitrag von yvonne17111981 28.04.11 - 18:24 Uhr

Ich habe vorgestern mit Zuchinibrei angefangen. Wurde mir empfohlen weil der etwas dünner ist und so die umstellung auf feste Nahrung für die kleinen Leichter. Ausserdem soll der sehr gut für die Verdauung sein. Meine MAus verträgt ihn bis jetzt ganz gut und ihr schmeckt er auch.

LG Yvonne

Beitrag von electronical 28.04.11 - 19:10 Uhr

Hey

Habe mit Pastinake angefangen.
Möhre deswegen nicht, weil sie stopfen soll.
Dann 1 Woche später mit Kartoffel und 1 weitere Woche später mit Fleisch.
Nun hatten wir auch schon Kürbis/Kartoffel/Fleisch und nun sind wir bei Fenchel/Kartoffel/Fleisch Brei.

Fleisch gibts aber nur alle 2 Tage.

LG JUle mit Ben (6Monate)

Beitrag von billysmom 29.04.11 - 23:08 Uhr

hallöchen liebe Daniela:)
mein Sohn(7Monate) hat von Möhre Verstopfung bekommen, Pastinake mochte er nicht und da ich auch selbst koche, habe ich von Hipp(da es das Gemüse derzeit nicht gab) puren Kürbis gekauft. kostet 35ct und schmeckt ihm super:)
Mittlerweile koche ich ihm viel mit Fenchel wegen der Eisenaufnahme und Zucchini :) Lässt sich prima pürieren!