Frankfurter Tatort am 08. Mai mit neuem Team

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von liebelain 28.04.11 - 16:11 Uhr

Da steht man immer noch unter dem Eindruck des verstörenden Tatorts aus Frankfurt vom vergangenen Sonntag ("Weil sie böse sind" mit Matthias Schweighöfer) und findet heute in der neuen TV-Zeitung den Bericht, dass Andrea Sawatzki und Jörg Schüttauf ab übernächstem Sonntag von Joachim Król und Nina Kunzendorf abgelöst werden. Das ist bisher völlig an mir vorbei gegangen.

http://www.welt.de/multimedia/archive/01350/kami_tatort_frankf_1350138p.jpg

Bei Joachim Król muss ich zwar noch sofort an seine Rolle in "Der bewegte Mann" denken, aber ich bin sehr gespannt auf ihn als Tatort-Kommissar Frank Steier. Als "Lutter" habe ich ihn nie gesehen.

Na, mal abwarten. Die Darsteller der Frankfurter Ermittler waren bisher beide nicht gerade meine Favoriten, aber das könnte sich nun sehr bald ändern.

Beitrag von binnurich 29.04.11 - 10:11 Uhr

och manno und das wo ich doch jörg schüttauf liebe #schein

vermutlich würde mir das aber erst im winter auffallen, da ich im sommer kaum tv schaue

Beitrag von snitte 29.04.11 - 10:55 Uhr

Die beiden Frankfurter gingen gar nicht!
Wenn irgendwo ein Tatort mit Schüttauf lief, musste man überlegen, ob er dieses Mal Kommisar oder Täter ist.
Es gibt nämlich so so viele Tatortfolgen, wo er ein Mörder spielte, daher kam ich schlecht drauf klar, dass er ab und zu dann der Ermittler war.
Bin gespannt!
Ich dachte allerdings, dass neue Team wäre aus Wiesbaden! #kratz