bin ich schwanger oder nicht???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von christine1988 28.04.11 - 18:34 Uhr

hallo zusammen,
ich kann es nicht mehr abwarten, mein zyklus ist normalerweise 28/30 tage doch letzen monat waren es 35 tage. ich hatte am 23.03.2011 meine letzten tage, seit haben wir es ab dem 4.03.2011 mehrmals ausprobiert. heute sind es schon 36tage und habe immer noch nicht meine tage bekommen. habe am 9.04.11 schmierblutungen gehabt 3tage lang sprich bis zum 12.04.2011 könnte das ne einnistungblutung sein oder waren das meine tage??
habe schon 2 test gemacht vor einer woche am 20.04 und gestern den 27.04, beide negativ#gruebel

habe aber schon öfters gegen abend immer leichtes zwicken an der leistengegend und dolle rückenschmerzen die ich normalerweise nur an meinen tage habe.

was meint ihr dazu ist das normal, bild ich mir nur was ein, weil ich schwanger werden will. oder sind das anzeichen das cih schwanger bin??

Beitrag von mel23012504 28.04.11 - 18:38 Uhr

huhu,. denke wenn der test gestern negaqtiv war bist du wohl eher nicht schwanger#schmoll

Beitrag von christine1988 28.04.11 - 18:43 Uhr

aber wenn ich meinen eisprung erst später bekommen habe weil sich dies ja auch verschiebt wenn meine tage sich verschieben, m,usste ich ja dann eigentlich so 13/14 mein eisprung gehabt haben wenn ich mit einem zyklus von 35/36 tage rechne. dann könnte es doch sein das der test noch nicht mein hcg wert ablesen könnte weil es noch zu früh ist.
ODER???

Beitrag von mel23012504 28.04.11 - 18:47 Uhr

ja das könnte na klar gut sein,. möglich ist alles,. versuch dich da nicht ganz so rein zu steigern( ich weiß ich hab gut reden,. mir gehts auch nicht anders, versuche nur alles ein wenig lockerer zu sehen , auch wenn es schwer fällt)#schwitz aber denke wenn du jetzt einfach mal davon ausgehst das es nicht geklappt hat dann ist die entäuschung nicht so groß wenn du dann die Pest bekommst und umso mehr freust du dich wenn du doch schwanger sein solltest,. naja ist leichter gesagt als getan, ich weiß;-)

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen das es geklappt hat,. sag doch mal bescheid würde mich freuen
:-D

Beitrag von mel23012504 28.04.11 - 18:49 Uhr

Leider bleibt uns allen nichts anderes übrig als zu warten,. ob die pest kommt und wenn nicht ob der test positiv ist,. ist leider so finde es auch immer wieder aufs neue sehr ungerecht, aber so ist es nun mal und ändern können wir es nicht#klee

Beitrag von christine1988 28.04.11 - 18:50 Uhr

ja ist leichter gesgat als getan, ich versuch es schon seit monaten aber auch wenn ich nicht dran denke und ich mich nicht so hineinversteze im endefeckt wenn ich ein test mache und er negativ ausfällt, bin ich trotzdem traurig.
ich werd auf jeden fall bescheid sagen

Beitrag von mel23012504 28.04.11 - 18:56 Uhr

ja ich kenne das,. man denkt echt fast denn ganzen tag an nichts anderes und wenn dann die pest kommt ist man entäuscht und fängt an zu grübeln was man falsch gemacht hat oder ob irgendetwas nicht in ordnung ist,. sag mal dein wievielter üz ist das denn,?? also ich füg dich einfach mal in meine freundesliste,. kannst du ja dann annehmen,.

Beitrag von christine1988 28.04.11 - 19:08 Uhr

was meinst du mit üz???

Beitrag von mel23012504 28.04.11 - 19:12 Uhr

wie lange du schon am üben bist wieviel monate

Beitrag von christine1988 28.04.11 - 19:15 Uhr

schon seit januar...:-) nicht lange aber wenn man ein wunsch hat dann hofft man einfach das es klappt...

Beitrag von christine1988 03.05.11 - 00:27 Uhr

hi, wollte dir nur mal sagen das ich heute beim FA war und er mich auch negativ getestest hat, dafür hat er nur eine antwort und ursache für mein langen zyklus gesehen und zwar östrogenmangel!!!:-[
also heißt das erstmal, das wars mit dem kinderwunsch...
muss jetzt tabletten nehemen das mein zyklus wieder normal wird und ich einen eisprung habe... ich könnt immer noch heulen, bin immer noch voll geschockt......:-(