Welchen Nuk Sauger bei 1er Nahrung?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von rinchen00 28.04.11 - 19:45 Uhr

Guten Abend,
brauche mal schnell eure Hilfe. Haben bisher Novalac Anti Reflux gefüttert. Musste damals extra von Avent zu Nuk wechseln weil Nuk unterschiedliche Lochgrößen hat und die Milch sehr dickflüssig ist. Jetzt hat unsere Tochter endlich aufgehört zu spucken und wechseln zu Novalac 1.
Daher meine Frage: Welchen Sauger bei 1er Nahrung nehmt ihr? Haben bisher die Milchsauger genommen. Es gibt ja TEE/Milch/Brei Sauger. Will ja nicht das es meine Tochter zu leicht hat und verschlucken soll sie sich ja auch nicht.
Vielen Dank
rinchen


Beitrag von sanna2010 28.04.11 - 19:50 Uhr

Also, ich hab von NUK immer die Weithalssauger mit Lochgröße M für die 1er Nahrung genommen. War alles prima damit ;-)

Beitrag von billysmom 29.04.11 - 23:04 Uhr

hallöchen:)
Ich hatte auch Novalac da unser Billy Koliken hatte, hat super geholfen:)
Wir haben Nuk Weithalssauger genommen und Grösse M für Milch.
Bei PRE Nahrung kann man Teesauger nehmen aber bei der 1er braucht man ein grösseres Loch:)
lg
Steffi mit Billy(7 Monate), der jetzt sitzen kann:)