36SSW- ab wann Himbeerblättertee??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 226stephanie 28.04.11 - 19:53 Uhr

Hallo ihr lieben!

Wollte euch mal fragen, ab wann man den mit dem trinken des Himbeerblättertees anfangen soll/kann? Hab gehört, es sein sehr gut zur Geburtsvorbereitung!
Trinke im Moment (fast) jeden Tag 1/2 Liter Schwangerschaftstee, und kann das Zeug bald nima riechen#schwitz....deshalb wär ich froh, um ne Geschmacksenderung;-).....

außerdem hätt ich auch nix dagegen, wenns bald losgehn würde!!!1

Danke für eure Antworten, #winke ♥

Beitrag von traumkinder 28.04.11 - 20:04 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&id=3080149

Beitrag von josie_5 28.04.11 - 20:06 Uhr

Hallo,

meine Frauenärztin hat mir gesagt ich soll den nicht vor VOLLENDUNG der 36. WO trinken

Gruß josie_5

PS.: Der Tee schmeckt auch nicht besser, leider

Beitrag von kathrin_85 28.04.11 - 21:37 Uhr

Hallo!

Ich habe ab 35+0 jeden tag eine Tasse getrunken

ab 36+0 dann 2 Tassen pro Tag

ab 37+0 dann 3 Tassen am Tag... bis zum Schluss

aber gegen Ende schaffe ich 3 Tassen nimmer jeden Tag, eben weil der

Geschmack mir doch schon ein bissl zu den Ohren raus kommt.


LG Kathrin mit Till (#verliebt der heute ET hat,a ber noch keine Lust#verliebt)