Gestose????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von linchenw 28.04.11 - 20:00 Uhr

Ich hatte in meiner ersten Schwangerschaft eine schwere Gestose mit Lähmung etc! Nun bin ich in der 32 Ssw und habe wieder Kopfschmerzen !Und der Blutdruck geht wieder hoch,muß ich nun wieder Angst haben das ich es wieder Gestose habe?Wer hatte in der ersten Schwangerschaft auch Gestose und hat sie in der zweiten auch bekommen? Lg Linchenw +Jonas 2 +Babygirl 32 Ssw

Beitrag von svejuma 28.04.11 - 20:06 Uhr

Hallo,

ich hatte bisher nur eine SS und bei dieser eine Gestose, die zu einem Hellp wurde. Also kann ich Dir keinen Erfahrungsbericht von mir persönlich schreiben (wenn es sich um 2. SS dreht), aber ich habe mich seit der Geburt meines Sohnes viel damit befasst.

Es ist möglich, dass wieder eine Gestose kommt. Mach einen Termin beim FA bzw fahr ins KH, je nach dem wie hoch der Blutdruck ist.
Ich finde die Seite www.gestose-frauen.de super. hier bekommt man Tipps und es gibt auch die Möglichkeit der Telefon-Beratung.
In welcher Woche hattest Du denn in der ersten SS die Gestose?

Gute Besserung!
LG
Julia

Beitrag von ksunny 28.04.11 - 21:22 Uhr

Hallo,

Die Seite kann ich nur empfehlen, habe ich vor ca 3 Stunden auch von meine rHebi genannt bekommen.
Hatte in der 1 ss keine gestrose, jedoch häufiger den verdacht daruaf.
nun bin ich ERST in der 14 ssw und 2 Ärzte haben jetzt auch wieder den verdacht...warte nun auf die Blutergebnisse, die (dank Urlaub) wohl erst kommende Woche da sein werden.
Es ist bei mir nicht akut, also die ganz normalen wege des Labors...

Ich drücke dir die Daumen, dass du keine gestrose hast.

Alles alles liebe und gute !

P.S. die Kopfschmerzen können aber auch an dem Wetter liegen, ich hab von der Hebi vorhin am Tele erfahren, dass seid di sehr viele mit blutdruck und kopfweh zu tun haben.

LG sunny