Seit heute mittag Ziehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kirsch-mieze87 28.04.11 - 20:32 Uhr

Ich werde bald wahnsinnig; dieses "Mensziehen" was ich heute Mittag hatte war irgendwann einfach weg, also hab ich heute nicht mehr beim Arzt angerufen.

Seit 2 Stunden ist es wieder da und ist mittlerweile echt ekelhaft.

Was kann das sein? Es strahlt in Rücken und Beine, aber der Bauch wird nicht hart und es hält sich konstant; Wehen könne das ja dann nicht sein.
Aua :-(

Mieze mit Mini #ei 20+6

Beitrag von pye 28.04.11 - 20:37 Uhr

übungswehen? kamen bei mir in der 19ten woche..was echt gefährlich war....wenn du dir extreme sorgen machst ab zum arzt :)

Beitrag von kirsch-mieze87 28.04.11 - 20:39 Uhr

Ja, aber konstant?
Kenne auch Übungswehen nur so dass sie kommen und gehen und sich nicht stundenlang gleich halten?

Beitrag von lucas2009 28.04.11 - 20:38 Uhr

Klar könne das Wehen sein. Könne Übungswehen sein oder eben nicht. ich wäre mal zum Arzt gegangen und hätte mich ans CTG legen lassen.
Ansonsten schonen und hinlegen