wie viel trinken eure mäuse mit 4,5 monaten???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von sonnenblume-82 28.04.11 - 20:35 Uhr

frage steht ja schon oben. bei meiner maus schwamkt es zwischen 650 und 775 ml... mach mir sorgen, dass es zu wenig ist.

Beitrag von pye 28.04.11 - 20:48 Uhr

puh das ist recht viel....meine nichte trinkt wenns hoch kommt 300-400ml.
felina trinkt mit ihren 14 monaten fast 2liter...der arzt meinte sie sei gesund, war auch nochmal bei zwei anderen...weil ich echt gedacht habe das sei nicht normal...so vieeel.... mit 4,5monaten hat sie 300ml abgepumpte muttermilch bekommen das 3-4mal täglich ;)
habe halt ne kleine säuferlilly ^^

Beitrag von miriamj1981 28.04.11 - 23:20 Uhr

Sie meinte bestimmt am kompletten Tag?!

Meiner trinkt 4x zwischen 220-250ml, also knapp 1 Liter. Dazu gibt es hin und wieder ein Gläschen (Kürbis oder Obst bis jetzt), welches er komplett verputzt (Nicht jeden Tag-halt hin und wieder...), oder bis zu 200ml Tee bzw Saft-Wasser Gemische, die er zusätzlich trinkt.

Er hat jetzt 6850g auf 66cm. Wenn dein Baby satt wird, würde ich mir keine weiteren Gedanken machen, die einen wollen mehr- die anderen weniger!

lg