Schwanger/nicht schwanger ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von simba79 28.04.11 - 20:58 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin noch neu hier und habe eine Frage an euch.

Mein Zyklus ist normal wie ein Uhrwerk. Alle 28 Tage. Bin jetzt bei Tag 30.
Habe so keine Anzeichen auf den roten Drache, aber ein leichtes Ziehen in der rechten Leistengegend??
Habe heute morgen eine Test gemacht der negativ war. :-(
Da wir seit August 2010 üben, hoffe ich dass ich #schwanger bin.

Was meint ihr, ist es noch zu früh!?

Hilfe!!!!

#zitter


Beitrag von manu1989 28.04.11 - 21:01 Uhr

hi also ich würde an deiner stelle noch ein bisschen warten als ich schwanger war habe ich zwei tests gemacht beide negativ! War dann beim fa auch negativ. dann hatte ich meine tage immer noch nicht und bin dann nochmal zum fa und dann war ich in der fünften woche schwanger man hat es noch nicht feststellen können weil das hccg hormon noch nicht da war

Beitrag von shorty23 28.04.11 - 21:03 Uhr

Hallo,

führst du denn ein ZB oder hast Ovus gemacht oder kannst irgendwie feststellen, wann du deinen ES hattest? Wenn nein, dann würde ich sagen, auch die beste Uhr geht mal nach! Warte doch nochmals 2-3 Tage und mache dann einen Test, wenn der auch negativ, wieder warten. Wenn sich nach 2 Wochen immernoch nichts tut, einfach mal beim FA anrufen!

Alles Gute

Beitrag von simba79 28.04.11 - 21:44 Uhr

Danke für deine Hilfe.

Habe keine Ovus gemacht oder ein ZB. Meinen ES merke ich leider nicht und da meine Mens immer geich kam habe ich auch sonst nix unternommen.

Also warte ich mal ab ob sich noch was tut.

Danke mochmals.