Nebennierentumor wer kennt sich aus und die Beschwerden !Danke

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von chnander 28.04.11 - 21:12 Uhr

Ich hoffe jemand kennt die Symtome und kann mir berichten wie er sie empfunden hat


zb Flankenschmerzen ( habt ihr den Tumor gemerkt)
Blutdruck
Algemeingefühl


Dankeschön

Beitrag von mother-of-pearl 29.04.11 - 20:13 Uhr

Ich habe einen Tumor in der Niere, nicht in der Nebenniere. Aber ich merke davon gar nichts. Mein Blutdruck ist o.k., ich fühle mich topfit und ich habe keinerlei Schmerzen. Er ist aber auch noch sehr klein und wird erst Beschwerden machen, wenn er größer wird (sofern er denn mal größer wird).

Ich denke aber, das hängt davon ab, wie groß der Tumor ist (Schmerzen) und ob er gut- oder bösartig ist.

LG

Beitrag von chnander 29.04.11 - 21:15 Uhr

Danke erst mal für deinen Bericht!Ich hoffe er ist bei dir gutartig !