bin neu und brauche rat.... kann mir jemand helfen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von casparmaus 28.04.11 - 21:39 Uhr

hallo ihr alle... ich bin neu und hoffe das mir evt. jemand helfen kann?? also ich meine, mich mit jemanden austauschen zu können??? mein problemmmmm ist, ich kann durch meine eizellen nicht schwanger werden... wir versuchen zwar jetzt durch tabletten einen versuch aber es sieht nicht gut für uns aus... mein arzt meinte das es bei uns nur mit einer fremd eizelle gehen würde.... gibt es jemanden hier, der damit erfahrung hat bzw. jemanden kennt???

lg casparmaus

Beitrag von 19jessica84 28.04.11 - 21:43 Uhr

hallo,leider kann ich dir nicht weiterhelfen,wir sind auf fremden samen angewiesen.
aber geh mal zu klein-putz.de
da gibt es ein forum üner eizell spende und auch bei wunschkinder.net

lg und viel glück

Beitrag von casparmaus 29.04.11 - 15:12 Uhr

vielen lieben dank für deine nachricht.. danke... und dir wünsche ich auch viel glück... glg casparmaus..