schlafverhalten eines 4/5 monatiges baby?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von 3aika 29.04.11 - 07:46 Uhr

unser sohn wird in mai 5 monate alt, er schläft tagsüber fast nicht, wenn dann nur paar minuten dann ist er wieder hellwach.

meistens schläft er im auto,kinderwagen oder auf seinem spielteppich ein,
aber halt nur für 5 min.

nachts geht er um 21-22uhr schlafen und schläft dan bis 8-9uhr manchmal ohne zutrinken. manchmal schläft er nachts um die 12 std. am stück

reicht ihm der schlaf aus?


tagsüber ist er sehr aktiv, er guckt viel, redet viel und wenn er auf dem bauch liegt, versucht er sich zudrehen oder sich fortzubewegen.

Beitrag von rebecca26 29.04.11 - 07:53 Uhr

huhu
liam wird nächste woche 5 monate.
tagsüber schläft er recht viel so 2-3mal noch für 1std bis 3stunden:)
abends
geht er gegen 19uhr ins bett und wacht momentan..denke urch den schub...gegen 0uhr und gegen 3hungrig kurz auf:)

würde bei deinem baby sagen..solange er tags nicht quengelt und zufrieden ist reicht ihm der schlaf:)
die einen kids so die anderen wieder so:)
alles liebe
glg
rebecca

Beitrag von tosca99 29.04.11 - 08:20 Uhr

Morgen,

meine Kleine wird Anfang Mai 5 Monate. Sie schläft am Tag 2-3h, abends geht sie gg 8 Uhr ins Bett und wacht zw. 0 und 4 Uhr auf. Dann bekommt sie eine Flasche und schläft nochmal bis höchstens 6 Uhr.
Meine hat sich gestern alleine vom Rücken auf dem Bauch gedreht und ist tagsüber sehr friedlich.
Ich denke der Schlaf reicht vollkommen aus. Deiner schläft halt am Stück, sei froh drüber :-)

LG Sandra mit Pupsmaus, die mal wieder eingeschlafen ist:-p