Wieso schlägt er seine Hacke so gegen den Boden??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angi1987 29.04.11 - 08:25 Uhr

Hallo,

mein kleiner, sehr agiler Sonnenschein, rollt zwar bisher nur aber ist trotzdem ein Wildfang, hält nie still.

Wenn er auf dem Rücken liegt, ob Wickelkommode oder Decke, dann schlägt er seine Hacke dermaßen gegen den Boden, das muss doch weh tun!!

Bislang hat er sich noch keinen Schaden zugezogen, aber das hört sich immer sehr gefährlich an wenn er das macht...

Hat das einen Sinn??

Beitrag von thalia.81 29.04.11 - 08:29 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=3125279

Beitrag von angi1987 29.04.11 - 08:32 Uhr

Wir sind also nicht allein #rofl

Beitrag von dreamer79 29.04.11 - 10:01 Uhr

Das macht meine Maus auch, also tröste dich, es gibt noch mehr von dieser Sorte! #rofl;-)

LG
Mandy mit Lilly (7 Monate)

Beitrag von billysmom 29.04.11 - 22:19 Uhr

jepp...mein Billy macht das auch und zwar mit einer riesen Freude! :D
Ich denk mir auch immer das muss doch weh tun aber anscheinend ist es eben normal:)
er zappelt auch wie wild mit den armen als wolle er fliegen ;)