Telefonanschluß mit Internetflatrate-welcher Anbieter?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von septembermama78 29.04.11 - 08:45 Uhr

Hallo,
ich benötige bald einen neuen Telefonanschluß.
Nun bin ich mir so unsicher welchen Anbieter ich nehmen soll. Telekom ist ja relativ teuer, Kabel wäre eine alternative-aber da hört man so viel Negatives.
Ich benötige eine Telefon- sowie Internetflatrate.
Wohne in Niedersachsen.
Könnt ihr mir Tipps geben?

Beitrag von sonne.hannover 29.04.11 - 09:53 Uhr

ich bin bei htp und sehr zufrieden.

Beitrag von nobility 29.04.11 - 12:24 Uhr

Hallo,

dir den ultimativen Tipp zu geben der genau zu dir paßt, dürfte etwas schwierig sein.

Telekom ist ein Abzocker Verein und 1&1 kommt gleich dahinter. Ich bin seit 6 Jahren bei Alice. No Problem.

Beitrag von 16061986 29.04.11 - 12:28 Uhr

Ich suche auch schon lange einen anderen anbieter und komme immer auf das gleiche : es gibt keinen,der günstig und gut ist oder kein abzocker...in meinen augen sind alle gleich. entweder man hat glück und es passt alles oder man hat pech und man hat immer nur ärger mit denen. waren jahre lang bei AOL,gab dann ärger nach der kündigung aber davor was alles super(ist ja alice) danach bei 1&1. erst alles super,dann immer wieder ärger und man wurde vertröstet... von kabel deutschland kann ihc auhc nur abraten,hab mehrere freunde die nur schlechte erfahrungen gemacht haben. telekom ist auch ein abzocker... naja kannst dir ja raussuchen was gut ist ;)

Beitrag von angie1975 30.04.11 - 08:28 Uhr

telekom 1&1 würde ich auch nicht empfehlen.

wir sind bei vodafone. und super zufrieden. keine unterbrechungen usw.

lg

Beitrag von 5474902010 30.04.11 - 10:56 Uhr

Wir sind schon Jahre bei Versatel und haben kaum Probleme bzw. die kurzen Internetausfälle (auch dann nur wenige Stunden und keine Tage wie bei kabel z.B. #augen) können wir an einer Hand aufzählen.
Sind also zufrieden.