33.Woche....und wehen auf ctg

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eckchen 29.04.11 - 09:37 Uhr

Liege momentan in Suhl auf der Entbiut morgen zeichnet das ctg für mich nicht fühlbare Wehen auf.
seit gestern lieg ich whier und hab einfach nur das Verlangen nach Hause zu fahren, da dort mein kleiner Großer es dem Papa nicht einfach macht.
Heut Abend schreiben wir noch ein ctg unddann wird sich entscheiden, ob ich heim darf.

Beitrag von crazy-dani 29.04.11 - 10:05 Uhr

Das hatte ich auch in der 32ssw... Bei mir hatte sich der gebärmutterhals aber auch schon durch die wehen verkürzt.. musste insgesammt 2wochen im krankenhaus bleiben erst alle 6std wehenhemmer, als das nichts mehr gebracht hat, alle 4std. und als das auch nichts mehr brachte musste ich an den tropf :( war voll blöd seit der 36ssw brauch ich keinen wehenhemmer mehr nehmen und von mir aus könnte er jetzt in der 38ssw ruhig kommen :)


wünsch dir alles gutes