SST negativ....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 09:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben...
Hab grad mal nen 10er Test gewagt und der war negativ:-((((
Wahrscheinlich auch zu früh, aber ich dachte ich versuchs mal..
wünschen uns das halt so sehr...
Werd jetzt keinen mehr machen...
Erst wieder am 8.5, denn da soll ich laut Urbia meinen NMt haben...
Ist halt immer diese Geduldssache und die Hoffnung, vielleicht doch mal zumindest nen schwachrosa Strich zu sehen....
Hier meine Kurve dazu...
Hab eh das Gefühl, das es wohl wieder nicht geklappt hat....
Hab immer wieder leichtes Ziehen im Unterleib#zitter#zitter#zitter
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/951799/580831

Beitrag von bloomi 29.04.11 - 09:58 Uhr

Hallo,

also so früh würde selbst ein 10er nix anzeigen. Da musst Du Dich wohl noch ein bissl gedulden ;-)

Schieb Dir mal ne Kanne Geduldstee #tasse rüber und drück Dir die #pro

Viel #klee

LG

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 09:59 Uhr

Vielen lieben Dank...den Tee kann ich wirklich gut gebrauchen....
Trink am besten gleich mehrere Kannen...:-D

Beitrag von 6woche.1 29.04.11 - 09:59 Uhr

Hallo


Eigendlich hätte dir ja klar sein müssen das der test nur negativ sein kann.

Aber ich weis, ich hab auch so fast keine Gedult.


Mein NMT ist am 9.5. Ich hab auch schon länger 2 SST hier, den mach ich aber erst am 10.5.



Lg Andrea

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 10:01 Uhr

Hab noch einen hier jetzt und er wird erst nächsten Sonntag gemacht....
Wäre ein super Muttertagsgeschenk.....
Und da sagt wirklich Jemand Kinder kriegen wäre das einfachste der Welt#bla

Beitrag von silke-b-g 29.04.11 - 10:03 Uhr

Ich reih mich mal ein.
Habe am 07.05 NMT und werde an NMT+1 testen, am Muttertag #verliebt
Hoffe der bringt mir Glück
Habe einen 10er und einen 25ger.
Verbrate aber zuerst den 10er Test.

Kopf hoch!!!

Viel Glück euch allen #klee#herzlich

LG #winke

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 10:04 Uhr

Vielleicht dürfen wir uns ja dann alle am Muttertag freuen#schrei
Wäre zu schön um wahr zu sein...
Drück Dir auch die Däumchen#klee#klee#klee

Beitrag von naddy182 29.04.11 - 10:01 Uhr

hey, ich bin auch so ca ES+9 (ZB in VK) und habe heute morgen nen sst gemacht, war natürlich auch negativ :-)

noch ist aber nix verloren, weil es ist für uns noch viel zu früh um zu testen :-)

ich mach mich auch nicht fertig deswegen, weil ich bin ja selbst schuld...was teste ich denn auch so früh :-)

mitte nächster woche werde ich mich an den nächsten wagen :-)

wünsche dir ganz viel glück#klee

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 10:02 Uhr

Danke Dir....Mir hätte natürlich auch klar sein müssen, dass der Test negativ ausfällt..
Aber die Hoffnung und der Wunsch machen einem das ganz schön schwer...
Drück Dir auch die Daumen...
lg Alexandra

Beitrag von naddy182 29.04.11 - 10:04 Uhr

ja das stimmt...ist auch nicht einfach die zeit abzuwarten...sonst hätte ich heute auch nicht getestet :-D

und danke fürs daumendrücken

Beitrag von shorty23 29.04.11 - 10:05 Uhr

Hallo,

also bei ES+8/9 ist das doch recht klar, dass der negativ ist, oder? Denke, das war dir selbst auch klar! Tja, jetzt heißt es entweder weiter Geld zum Fenster rauswerfen und jeden 2. Tag nen neuen Test zu verbraten, denn bei jedem negativen denkt man doch "Oh, doof, aber bestimmt zu früh" bis die Mens kommt. Oder du bist vernünftig und wartest bis zum NMT auch wenn es soooooo schwer ist! Ich bin auch jeden Zyklus verführt doch auch mal vor NMT zu testen, aber ich halte mich zurück, Tests "darf" ich erst bei NMT+1 kaufen, funktioniert ganz gut.

LG

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 10:07 Uhr

Das war mir auch ne Lehre...werd erst wieder ab dem 8.5, also Muttertag testen...Wäre ja ein schönes Geschenk.....
Mit der Kurve muss ich mal schauen, wie die sich so weiter verhällt....
lg und danke....

Beitrag von silke-b-g 29.04.11 - 10:10 Uhr

Wie wäre es denn wenn wir uns dann alle hier wieder treffen und gucken wie es uns ergangen ist.
Irgendjemand muß ja schwanger sein!!!

Was meint ihr?

LG

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 10:11 Uhr

Find ich ne gute Idee...
Also dann am Muttertag wieder und mal schauen, wer es endlich geschafft hat...
#schrei

Beitrag von silke-b-g 29.04.11 - 10:15 Uhr

Super dann machen wir das so
Bin schon ganz hibbelig #zitter#schwitz

Aber Euch geht es ja nicht anders liebe Leidensgenossinnen!! :-p

Vielleicht haben wir ja auch alle Glück!
Wäre zu schön um Wahr zu sein #verliebt

Aber die Hoffnung stirbt zulezt!!!! #pro
Teile auch gerne meinen Optimismus wenn jemand möchte ;-)

LG

Beitrag von shorty23 29.04.11 - 10:10 Uhr

So würde ich es auch machen! Versuch nicht zu oft daran zu denken, ich weiß, ist fast unmöglich, und dann machst du am 8.5. den Test, wenn die Tempi oben bleibt und die Mens nicht gekommen ist. Alles Gute bis dahin und viel Geduld!!!

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 10:14 Uhr

Danke..wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben...
Sieht meine Kuve den gut oder eher schlecht aus..
Hab die letzet Kurve vor 3 Jahren geführt und deshalb hab ich da nicht mehr so das Gefühl dafür ob es gut oder schlecht aussieht...
danke schon mal...

Beitrag von singa07 29.04.11 - 10:17 Uhr

Oje, da hibbelt jemand aber ganz schlimm!!

Süße, du WEISST doch, dass der noch gar nicht pos sein kann!!! WEnn die Kurve stimmt, und wenn es geklappt hat, dann ist die befruchtete und sich teilende EIzelle immer noch auf dem WEg in deine GBM! Die Einnistung findet 3-7 Tage nach Befruchtung statt - und dann dauert es nochmal 4-5 Tage, bis überhaupt HCG gebildet wird. Und dann dauert es nochmal unterschiedlich lange, bis davon so viel da ist, dass es nachweisbar ist...

Dein NMT ist am 8.5. - das heißt, du hast bei NMT-10 getestet? Schätzchen... ich schick dir mal ein großes Stück #torte für die Kanne Geduldtstee...

Drück dich!
Singa

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 10:19 Uhr

Vielen lieben Dank...
Mir war das ja auch klar, aber die Geduld...
Trink am besten heute viele, viele Kannen Geduldstee
Ab 8.5...das ist jetzt mein nächste Termin für nen Test..
falls die Kurve oben bleibt und die Tempi passt....
Was meinst Du denn zu meinem ZB???
Sorry, will nicht nerven, nur ich hab momentan eh nen kleinen Durchhänger und der hat mich wohl auch zu dem frühen Test getrieben..
lg Alexandra

Beitrag von singa07 29.04.11 - 10:24 Uhr

Ich kann dich gut verstehen...

ALso: ich finde den Zyklus eher lang - ist das bei dir immer so?
Die Bienchen sitzen toll, sowohl für die Ovus (Welche benutzt du? Drei Tage lang positiv ist eigentlich eher nicht die Regel) als auch für den Temp-Anstieg.
Es sieht sehr, sehr gut aus. Abwarten und ... TEE... trinken!

LG
Singa

Beitrag von anjelie77 29.04.11 - 10:32 Uhr

Also ich habe immer zw. 30 und 36 Tagen...dieser scheint wohl länger zu sein..
Die ovus sind vom Drogeriemarkt Müller und eingentlich sehr gut..
Das einzige was mich bißchen nervös macht sind die Unterleibsschmerzen, die ich heute habe...zieht wie kurz vor der Mens....
Aber ich muss jetzt halt wirklich abwarten...
danke noch mal...
lg Alexandra