Wann GVK

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honeysweet 29.04.11 - 11:27 Uhr

Hallo die Damen,

ich habe eben mit meiner Hebamme telefoniert um Termine für den GVK abzusprechen.

Sie hat 2 Starttermine:

Der erste startet am 10.6. (bin ich in 26.SSW) und der zweite startet am 9.8. (bin ich in 35. SSW).
Der erste läuft nur 4 Wochen weil 2 mal die Woche. Der zweite läuft 7 Wochen, das heißt der würde bis in der Woche von meinem ET (22.9.2011) laufen. Ich finde das bissel spät.

Was meint ihr dazu? Welchen soll ich nehmen!?

LG Ramona + #baby 19+4

Beitrag von sasa1406 29.04.11 - 11:29 Uhr

Ich würde auf jeden Fall den 1. Termin nehmen, mir wurde von der Hebamme, die den Kurs macht wo ich hin will gesagt, dass man ab der 23. - 25. SSW damit beginnen soll

Beitrag von siem 29.04.11 - 11:31 Uhr

hallo

ich hatte auch zwei im angebot und nehme den früheren. bei der zweiten tochter habe ich den früheren verpaßt, weil unsere 19 monate alte tochter krank war. habe dann den späteren kurs noch mitgemacht, aber vor dem ende hatte ich schon entbunden ;-)

lg siem

Beitrag von seinelady 29.04.11 - 11:31 Uhr

mir wurde auch geraten den früh zu machen.
ich mache ihn nächsten mittwoch, bin dann ende 23.ssw
lieben zu früh und ich kann den kurs auch beenden als zu spät und ich nach 2 stunden schon beenden muss weil wehen einsetzen oder der gleichen, und fehlstunden zahlen will ich auch nicht!
lieben gruß

Beitrag von isi1709 29.04.11 - 11:32 Uhr

Hi,

ich nehme auch den frühen...würd ich dir rauch raten. Man weiß ja nie wanns soweit ist.

LG


Isabel
20. SSW

Beitrag von novi-w-1987 29.04.11 - 11:33 Uhr

Hi Ramona,

also ich fange am 11.05. mit dem GVK an. Bin jetzt in der 29. SSW. Die zuständige Hebamme meinte, das würde locker reichen.

Wurde dir denn eine Empfehlung gegeben?

Mir hatte sie nur als Tipp gegeben, dass ich halt auch bedenken sollte, dass wenn ich einen früheren Kurs machen, in dem sicher Mamis sind, die ihre Kinder dann wesentlich früher bekommen werden.

LG Jenny

Beitrag von honeysweet 29.04.11 - 11:35 Uhr

Meine Hebamme hat gemeint, das es eng werden könnte.

Ich denk halt einfach der frühere ist vllt besser weil das sind ja sonst wirklich die letzten vor ET. Da ist man ja net mehr so fit ;)

Beitrag von honeysweet 29.04.11 - 11:42 Uhr

Vielen Dank für die Antworten...

Dann hat mich mein Gefühl nicht getäuscht. Werde dann wohl den früheren nehmen ;-)

Schönes Wochenende euch allen!!!!#liebdrueck

Beitrag von littlehands 29.04.11 - 11:54 Uhr

Würde auch den ersten nehmen.Obwohl,mein 1.Kurs begann auch ziemlich spät,dauerte 7 Wochen und ich hab ihn trotzdem geschafft.Diesmal begann er bei mir auch in der 26.ssw.Aber die Hebamme sagte,sie hätte diesmal bewußt früher angefangen,bevor uns alles zu schwer fällt und außerdem macht sie Pfingsten Urlaub.

Beitrag von winter2010 29.04.11 - 12:05 Uhr

Auf jeden Fall den ersten Termin, der zweite wäre mir persönlich viel zu spät.