kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von susi-schmidt 29.04.11 - 12:25 Uhr

Hallo,,,

ich habe ja vor fast 1 Monat meinen kleinen Sohn gehen lassen müssen da er sehr Krank war,,,

naja nun möchten wir ein geschwisterchen für Noah haben,,,,das ist nen sehr großer wunsch,weil ich gerne Mama bin,,ich möchte meinen Sohn aber nicht ersetzen,denn das geht garnicht

meine frage wie geht ihr mit den Kinderwunsch um,,also ich denke manchmal das ich mich vieleicht unter druck setze meinen Mann auch,da der kinderwunsch so arg ist,,,,denkt ihr wenn ihr sex habt so an euern kinderwunsch?????????

liebe grüße susi

Beitrag von angy0312 29.04.11 - 12:38 Uhr

Hallo Susi,

es tut mir wahnsinnig Leid für euch. Ich habe gerade deine Fotos angesehen und mir sind die Tränen gekommen! Das muss schrecklich sein. Ich wünsche euch dass es schnell wieder klappt und ihr einen gesunden kleinen Engel zur Welt bringt. Euer Schatz ist jetzt auch bei den Engeln und schaut auf euch herab!

Alles Gute!!!#liebdrueck

Beitrag von emily1505 29.04.11 - 12:45 Uhr

Huh susi,

ich habe gerade deine VK angeschaut und werde nie mehr über meine ELSS jammern, ich wünsche dir ganz viel Kraft!!

Und ja, ich gebe zu, gerade zur ES-Zeit denke ich sehr wohl an meinen Kinderwunsch beim Sex, ich kann gar nicht anders. (Deswegen macht es aber trotzdem Spaß....)

Ich drücke uns beiden die Daumen, dass wir ganz schnell wieder schwanger sind!

LG emily

Beitrag von diddy26 29.04.11 - 12:50 Uhr

Liebe Susi,

Auch ich bin von deiner/eurer Geschichte ergriffen.
Es tut mir unendlich leid für euch #liebdrueck.

Ich finde es bemerkenswert, das du jetzt schon weiter in die Zukunft schauen kannst und dein Leben weiter planen möchtest; Hut ab....

Mir geht es auch so, dass wenn mein Mann und ich zweisam sind, das ich dann an unser Wunschkind denke, sogar mein Mann denkt in diesen Situationen daran.
Aber auch in vielen anderen Situationen kommen immerwieder die Gedanken an unseren Traum auf; z.B. wenn wir Bekannte mit ihren Kindern sehen oder wenn uns Schwangere über den Weg laufen...

Es ist doch ganz natürlich, ein Ur-Bedürfnis so zu sagen.

Ich werde weiter an meinem Traum festhalten #verliebt.

Lg, Diddy :-)

Beitrag von luzy82 29.04.11 - 13:11 Uhr

Hallo susi!!!
Ich kann gut mit dir fühlen,habe meine süße Maus im Aug 2010 zu den Engeln gehen lassen.:-(
das 2. #stern kam dann dieses Jahr im Feb dazu.
Macht euch nicht so ein stress wenn es passieren soll passiert es.
Sollte normalerweise garnicht auf natürlichem wege schwanger werden da ich PCO habe und es hat schon 2x geklappt.
Naklar denkt man viel daran aber beim sex entspannen sonst klappt garnichts.;-)
Drücke euch die Daumen das es bald wieder klappt!!!!!#blume

Beitrag von jandrijevic 29.04.11 - 16:09 Uhr

Drück dich.... finde das toll das du schnell wieder die kraft nimmst und wieder anfängst.

Und wirst sehen ganz schnell werdet ihr wieder glücklich sein und werdet ein Kind haben.

Ich wünsch es euch vom Herzen.