Fachgeschäft oder Onlinekauf?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mainecoonie 29.04.11 - 12:27 Uhr

Wir brauchen noch ein Babyphone (Angelcare) und einen Sterilisator (NUK). Nun die Frage, wo das ganze kaufen?

Online ist der Angelcare 5,-€ und der Steri 10,-€ günstiger als im Fachhandel um die Ecke. Allerdings sind ja beides Dinge, die ich bei einem defekt nicht einfach einschicken kann und abwarten bis man das repariert oder tauscht?

Was meint ihr?

Viele Grüsse,
Mainecoonie mit Babyboy 34+1

Beitrag von gussymaus 29.04.11 - 13:17 Uhr

der angelcare wäre mir insgesamt zu teuer... aber das sei jedem selbst überlassen...

wir haben eine 300m-reichweite-babyfon für derzeit 80€ bei expert gekauft, das funktioniert nach nun 8 jahren immernoch prima... obwohl es unzählige male gefallen ist, jedes jahr mit in den koffer kommt usw.

steri würde ich ebenso im elektromarkt um die ecke kaufen... aber bei dem hab ich keine erfahrung, hab nie einen benutzt... aber der, den ich geliehen hatte war von reer, ca 10€ neu, so ein ganz einfacher, und der tat es prima, stand mir nur zu viel herm in der kleinen wohnung, und da ich keine flaschen machte brauchte ich ihn uach zu selten..

unser babyfon hatten wir einmal hin weils nicht recht funkte, da haben die uns anstandslos ein neues, gleiches gerät gegeben und das alte dabehalten.

Beitrag von mariju 29.04.11 - 13:35 Uhr

Wegen den 5€ mehr würde ich das Babyphone im Fachmarkt kaufen, alleine schon wenn was dran ist, so hast du mit Umtausch/Rückgabe keine Probleme.
Und der Nuk Sterilisator würde ich im "dm" (falls einer in der Nähe ist) kaufen. Bei dem dm Babybonus gibt es einen 11€ gutschein für den.

LG

Beitrag von mainecoonie 29.04.11 - 13:48 Uhr

Echt? Ich bin schon seit Anfang der ss beim Babybonus angemeldet und hab nur so Sparcoupons für Feinwaschmittel, Massageöl etc. bekommen...
Ist ja blöd, dass das so unterschiedlich ist#schmoll


Viele Grüsse,
Mainecoonie mit Babyboy 34+1

Beitrag von mariju 29.04.11 - 13:54 Uhr

Wenn dein Baby da ist bekommst du eine Box (ich habe mich erst angemeldet als der Kleine da war), du kannst dann im Netz einen Gutschein ausdrucken den du im dm angeben kannst. Dann bekommst du die Box, da ist ein Gutschein-Block dabei. Unter anderem auch für den Nuk Sterilisator, ich hab mir den nämlich auch nur gekauft weil der die 11€ billiger war. Alles mögliche ist da drin, für Pampers, Milchnahrung, Schnuller, Flaschen, Pflegeprodukte etc...

LG

Beitrag von mainecoonie 29.04.11 - 13:59 Uhr

Braucht man denn den Steri nicht schon vorher? Um mal alles durchzuwaschen und für den Kleinen bereit zu haben? Ich werde nicht stillen, daher..

ich hab so ne Box mit 5,-€ Gutschein für den nächsten Einkauf und Mama Schwangerschaftsstreifen creme bekommen? Ich werd mal abwarten! Danke für den Tip!

Viele Grüsse,
Mainecoonie mit Babyboy 34+1

Beitrag von kaka86 29.04.11 - 14:47 Uhr

Ich habe solche Sachen auch alle im Fachgeschäft gekauft!
Zum Glück, denn das Anglecare hätten wir schon wieder einschicken müssen (haben es zum Glück bei unserer Tochter getestet). Im Fachgeschäft haben wir direkt ein neues bekommen und fertig war!

Ansonsten gehe ich immer in ein Fachgeschäft, die mit den Onlinepreisen fast mithalten....allerdings natürlich nur auf Nachfrage!

So haben wir unseren Kiwa damals (obwohl der nich im Angebot war) fast 200€ günstiger bekommen!
Man muss einfach fragen und sagen, dass man die Sachen sonst online kauft!

Aber solange es sich nur um 10 oder 20€ handelt, würde ich immer den Händler vor Ort bevorzugen!

LG
Carina