seit heute schmeckt alles bitter :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sunmik 29.04.11 - 13:25 Uhr

habe seit 02.04. 2 wochen nur gebrochen und gar nix drin behalten, obwohl ich viel versucht hab. ingwerwasser, sea bänder, vomex,nausema etc. dann habe ich gastrovegetalin bekommen und schlagartig wars weg.ich hatte eine super woche auf arbeit, mir gings spitze.

nun bin ich die woche zu hause, habe urlaub und ich häng wieder nur über der kloschüssel. zumindest früh.

das schlimmste ist, dass mein magen mir ganz deutlich sagt, dass er hunger hat. er knurrt und krampft vor sich hin und ich bekomme kopfschmerzen :(

wenn ich dann was essen möchte, schmeckt heute alles wahnsinnig bitter. selbst das nutella brötchen, der apfelsaft, wasser, ananas, zwieback, tee. ALLES schmeckt heute bitter..

so lange ich keinen hunger auf kreide habe #rofl ist es wohl in ordnung dass meine geschmacksknospen mich so verarschen.

für tips und tricks bin ich sehr dankbar #winke

sunny mit #stern im herzen und #ei im bauch (10.SSW)

Beitrag von duenkischott 30.04.11 - 01:45 Uhr

Hallo,
kenne leider keine Tricks oder Tipps dagegen.

Ich hatte das aber auch und es ändert sich ständig zu.
Probier einfach weiterhin, was bitter für dich schmeckt.

Was bei mir vor ein paar Wochen noch bitter war, schmeckt jetzt wieder normal und dafür sind aber andere Sachen bitter.

Ich glaube da müssen wir einfach durch! :)

LG
Dünki