warum verschiebt sich ES?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schne82 29.04.11 - 15:17 Uhr

was gibts da für Gründe, wenn man keine Medikamente nimmt, erkältet ist etc.?

Hab meistens den ES zwischen ZT 12-16, aber diesmal bin ich schon ZT 20 und es tut sich nichts. letztes Jahr hatte ich auch mal erst an ZT 20/21 dewn ES.

Beitrag von sandrina-mandarina 29.04.11 - 15:20 Uhr

Mmh, evt. Stress oder Krankheit. Oder manchmal nimmt das Ei Anlauf zum hüpfen und dann reicht es nicht. Beim 2.Anlauf, 2-3 Tage später, klappt es dann..

LG,
sandra

Beitrag von schne82 29.04.11 - 15:21 Uhr

ok, das hört sich gut & plausibel an ;-)

Beitrag von 1wuermchen 29.04.11 - 17:54 Uhr

unser körper ist keine eingestellte maschiene, die immer gleich funktioniert.
es gibt auch monate da hat man mal keinen eisprung. das ist natur.
dann ist es eben so, dass der es nicht immer am gleichen zt sein muss.
das liegt einfach in der natur und ist die willkür unseres körpers. dafür muss man nicht krank sein.
wäre der es immer gleich, wäre es nicht teilweise so schwierig schwanger zu werden.