Kann jemand holländisch und könnte mir helfen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von noreda1981 29.04.11 - 16:20 Uhr

Hallo,

ich habe in Holland eine Gewürzmischung für Fleisch (Shoarma) gekauft und würde dies gerne zubereiten.Kann aber die Packungbeliage nicht lesen.Das steht da:

Bereidingswijze:bestrooi 1 kg in reepjes gesneden varkensvleeves met de kruidenmix en laat dit even intrekken.Bak de reepjes in hete olie of boter gedurende 5 a 7 minuten mooi bruin en gaar.

Kann jemand helfen?#danke

Lg

Beitrag von witch71 29.04.11 - 16:30 Uhr

Vorneweg: Ich kann absolut null Holländisch. Ich versuchs aber mal, einfach weil ichs witzig finde, was da wirklich steht und was ich intuitiv übersetze.
Also meine Übersetzung nicht ernst nehmen, ja?

"Zubereitungsanweisung: Bestreuen Sie ein Kilo in Rippen geschnittenes Varkensvleeves (das kann man Essen? okay.. vielleicht Schweinefleisch) mit dem Kräutermix und lassen Sie das einwirken.
Braten/Backen Sie die Rippen (Streifen wohl eher) in heissem Öl (irgendwas mit Butter?) 5 bis 7 Minuten braun und gar."

Na? Wie war ich?

Beitrag von noreda1981 29.04.11 - 16:32 Uhr

Haha,#danke.Kommt dem wohl sehr nahe.Ma schauen ob sich noch jemand meldet:-).

Lg

Beitrag von witch71 29.04.11 - 16:34 Uhr

Also hier wird fleissig englisch, französisch, spanisch, polnisch, türkisch, arabisch und so weiter übersetzt, da wird sich doch ein holländisch sprechender Mensch finden.. ;-)

Aber an sich kann man wohl bei einer Würzmischung auch nicht viel falsch machen, nehm ich mal an. Deswegen klingt meine Intuitivanleitung echt nicht sooo verkehrt. :-P

Beitrag von dominiksmami 29.04.11 - 17:05 Uhr

sie klingt sogar äusserst gut

Beitrag von dominiksmami 29.04.11 - 17:04 Uhr

wow...dafür das du null niederländisch kannst ist das doch prima!


Bereidingswijze:bestrooi 1 kg in reepjes gesneden varkensvleeves met de kruidenmix en laat dit even intrekken.Bak de reepjes in hete olie of boter gedurende 5 a 7 minuten mooi bruin en gaar.

Da steht:

Zubereitungsweise: bestreue 1Kg in streifen geshnittenes Schweinefleisch mit der Gewürzmischung und lasse es kurz einwirken.
Brate die Streifen in heißem Öl oder heißer Butter in 5 bis 7 Minuten schön braun und gar.


liebe Grüße

Andrea

Beitrag von witch71 29.04.11 - 21:12 Uhr

Das find ich jetzt hart. #schock

Beitrag von dominiksmami 29.04.11 - 21:39 Uhr

was? hab ich was falsches geschrieben?

Beitrag von witch71 29.04.11 - 23:14 Uhr

Nein. Ich bin schockiert, weil ich offensichtlich Niederländisch grob verstehen kann, ohne es jemals gelernt zu haben.

Sogar das Schweinefleisch hab ich intuitiv begriffen, obwohl ich das Wort nichtmal annähernd korrekt aussprechen könnte, nehme ich an. :-D

Beitrag von dominiksmami 29.04.11 - 23:27 Uhr

ach so *lach*

das sag ich schon seit Jahren, daß das jeder zumindest ein wenig lesen können müßte.

Die meisten machen den Fehler und denken sofort "oh die Sprache kann ich nicht" und lesen dann nicht "offen" weiter, dabei kann man so viele Worte mit ein wenig Phantasie erkennen.

Ja Varkensvlees sieht erstmal komisch aus *g* aber wenn man ans deutsche "Ferkel" denkt, dann ist das "Varken" ja auch nicht mehr so weit weg.

Varkenshaas ist übrigens Schweinefilet *g*

lg

Andrea

Beitrag von witch71 30.04.11 - 10:27 Uhr

Oh stimmt, mit Ferkel wirds etwas deutlicher. Aber das war echt nur geraten, der Rest des Textes war, so wie Du sagst, mit Phantasie und etwas Intuition "übersetzt". ;-)

Beitrag von tagpfauenauge 29.04.11 - 16:36 Uhr

Hi,

http://www.worldlingo.com/de/products_services/worldlingo_translator.html

Demnach:
Aufbauweise: pulverisieren Sie 1 Kilogramm im reepjes varkensvleeves Schnitt mit der Mischung mixmix und läßt dieses gerade wie zurückzutreten. Lastkahn die reepjes im Heißöl oder in der Butter während 5 ein 7 Minuten schönes bruin und ein gaar.

Ah ha! Na dann! ist ja alles klar.

Beitrag von witch71 29.04.11 - 16:38 Uhr

#rofl

Beitrag von snailshell 29.04.11 - 17:51 Uhr

Ja, SEHR klar.
#koch

Beitrag von noreda1981 29.04.11 - 17:18 Uhr

Danke Euch allen.Vorallerdingen aber domeniksmama:-).Danke.

Lg

Beitrag von dominiksmami 29.04.11 - 20:25 Uhr

gerne doch, für irgendwas muß es ja gut sein das wir hier wohnen *lach*

Beitrag von kirchbergc 30.04.11 - 03:47 Uhr

Zubereitung: Bestreuen Sie 1 kg in Rippen geschnittes Schweinefleisch mit der Gewürzmischung und lassen Sie es einwirken. Braten Sie die Scheiben in heißem Öl oder Butter für 5 bis 7 Minuten bis zart und schön gebräunt ist.

Beitrag von dominiksmami 30.04.11 - 13:21 Uhr

Reepjes heißt Streifen in dem Fall und gaar heißt gar und nicht zart *g*

lg

Andrea