Wer wurde alles betrogen?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von fail. 29.04.11 - 16:43 Uhr

Ich suche gleichgesinnte.
Erzählt mir euere Geschichte.
Ich wurde über Monate von meinem Mann betrogen, obwohl wir eine tolle Beziehung hatten (dem war wohl nicht so, aber er hat gut geschauspielert!)
Wir waren 11 jahre zusammen, haben 3 Kinder.
Er ist jetzt mit seiner Afaire zusammen, ist ausgezogen, sieht seine Kinder alle 2 Wochen.
Ich komme nicht klar damit....
Wie wars bei euch? sind euere Männer irgendwann reumütig wieder angekrochen gekommen?
Oder noch glücklich in der neuen Beziehung?
Oder seit ihr gar Affairen?

Beitrag von dd70 29.04.11 - 17:11 Uhr

HAllo,

im "Liebesleben" kannst Du einige Beiträge dazu nachlesen....

Beitrag von ichauchjaja 29.04.11 - 17:51 Uhr

Hey,

mein Mann hat sich über Monate hinweg mit einer anderen Frau getroffen, getrennt haben wir uns nicht, es war unser beider Schuld, wir haben auch 3 Kinder.

Warum kommst du nicht damit klar, sch....auf ihn, leb dein Leben und trauer ihm nicht nach.
Sei dir was wert!!

Was fehlt dir denn, warum trauerst du ?

Beitrag von suessmaus83 30.04.11 - 18:18 Uhr

Ich wurde 1 Jahr lang belogen....

Vom eigen Freund und bester Freundin...