Seitenstechen...gutes Zeichen ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mamamuc 29.04.11 - 18:13 Uhr

So, es ist mal wieder so weit.... Ich bin ES+11, habe wie jeden Monat ein hübsches ZB und die ersten Wehwehchen treten auf und wollen definiert werden. Dieses mal ist es weder der Busen, der ziept, noch ein Ziehen im Unterleib, nein, ich habe seit zwei Stunden auf der rechten Seite richtig heftiges Seitenstechen. Hm, kennt das Jemand? Und bei wem hatte das etwas Gutes zu bedeuten?

Sonnige Grüße,
Steffi (7.ÜZ:-()


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/790011/580603

Beitrag von dia111 29.04.11 - 18:16 Uhr

Würde mich auch mal interessieren, bin auch ES+11 und heute ein echt fieses Ziehen im UL (links), ist ein kommen und gehen,aber extrem.
Habe das noch nie gehabt,weder bei ner SS bzw bei Mens....

Dieser Zyklus ist aber auch eh sehr anders, hatte diesmal auch meinen ES heftig gespürt,was ich nie gespührt hatte.

ZB sieht genauso gut aus wie meins (in VK)

Drück dir die Daumen

LG
Diana

Beitrag von mamamuc 29.04.11 - 18:19 Uhr

bei mir ist es auch die linke Seite...hm, ich drück uns mal ganz ganz fest die Daumen...

alles Gute#klee
Steffi

Beitrag von sandra091285 29.04.11 - 18:31 Uhr

Hier!!!


ES+11, seit 3 Tagen heftiges Ziehen, gepaart mit Dauerübelkeit, Schwindel und lähmender Müdigkeit...Blähbauch inkusive:-[...

Zudem gesellt sich seit heute auch noch ein straffer, empfindlicher Busen und der ständige Harndrang#schwitz...


Ich hab am 4.5.NMT... Bin echt mal gespannt... Ich wollte eigentlich gar nicht hibbeln, aber diese Anzeichen machen mich diesen Zyklus echt wahnsinnig...

LG,Sandra