Hartan I-Go Buggy - Erfahrungen? Suche Buggy mit MC-Adapter

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kolbo-sauri 29.04.11 - 18:47 Uhr

Hallo,

wir erwarten unser 3. Kind und ich möchte mir noch einen Buggy zulegen, auf dem man mal kurz das Maxi Cosi befestigen kann.

Jetzt bin ich auf den Hartan I-Go gestoßen, den hat allerdings kein Baby-Laden hier in der Nähe ausgestellt.

Kann mir jemand sagen, ob man die Rückenlehne ganz flach stellen und auch das Fußteil hochklappen kann, sodass ne richtige Liegeposition erreicht wird und nicht nur ne "halbe"?

Vielleicht kann mir jemand auch nen anderen Buggy empfehlen.
Voraussetzungen:
- Richtige Liegeposition inkl. Fußteil
- kleines Klappmaß
- gerne Hörnergriffe (kein Muss)
- gute Federung
- Maxi Cosi Adapter

Danke schon im Voraus!

VG

Beitrag von nic1610 29.04.11 - 20:09 Uhr

Wir haben den Hartan I-Go. Nach zwei Wochen war da schon das Gestell verzogen und er musste eingeschickt werden. Nach der Reparatur sind wir damit wieder sehr zufrieden.

Kleines Packmaß

Gute Federung

Adapter (haben wir aber noch nicht in Gebrauch)

Allerdings lässt sich die Fußstütze nicht verstellen, somit hängen die Beine in der Liegeposition, welche sich nicht ganz waagerecht verstellen lässt, runter.

Ich hoffe, ich konnte helfen. Ansonsten einfach melden :)

Beitrag von kolbo-sauri 30.04.11 - 08:16 Uhr

Lieben Dank für Deine Antwort!

Das ist ja echt blöd mit der Fußstütze. Das ist für mich total wichtig.

Hab jetzt ein tolles Angebot für den Primo von ABC Design gefunden und mir den mal bestellt. Hoffentlich ist das kein Griff ins Klo...

VG