Immernoch linea negra??

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von angi1987 29.04.11 - 19:14 Uhr

Hallo,

mein Schatz ist nun schon etwas über 7 Monate und ich habe immernoch sichtbar diese linea negra von der SS.

Ist das normal so spät noch? Was hat das zu bedeuten?
Also mein Hormonhaushalt stimmt noch nicht sagt mein FA, denn ich hatte meine MEns noch nie seit Abstillen vor 5 Monaten...

Beitrag von delfinchen 29.04.11 - 19:26 Uhr

hallo,

ich hatte die auch ewig lange, obs länger als 7 monate waren, weiß ich nicht mehr, aber definitiv mehr als 5.

lg,
delfinchen

Beitrag von muffin357 29.04.11 - 19:39 Uhr

als ich nach 2,5 Jahren wieder schwanger war, war sie immer noch sichtbar bei mir .... -- ist wohl auch veranlagung, denn Nora ist jetzt 8 Monate alt und man sieht fast nix mehr...

#winke tanja

Beitrag von korken 30.04.11 - 08:18 Uhr

Huhu

Meine letzte Geburt liegt etwas mehr als 4 Jahre zurück..ich hab die Linie immernoch.....:-p

Beitrag von serafina.nr.1 01.05.11 - 10:01 Uhr

ist es so- ich hab sie, allerdings nur wenn das kind ein sohn wird..-)
bei einer tochter bleibt sie völlig aus:-)
keine ahnung wieso:-)
und sie verschwindet auch sofort nach der geburt.
ich hab allerdings immer spätestens nach 6-8 wochen wieder die periode.
trotz voll stillen für monate :-)
und locker mindestens alle zwei stunden stillen:-)
mit lieben grüssen
von serafina.