Merkt man eine Infektion ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manana85 29.04.11 - 20:26 Uhr

Habe gerade per Zufall wieder so ne beunruhigende Geschichte gelesen! Eine Mami hatte eine Infektion, wurde behandelt mit Antibiotikum , der gyn hat aber nicht nochmal die Werte kontrolliert und nach 4 Wochen ist die Infektion wieder entflammt. Die Mami hatte starke wehen und Mumu war nach 2 stuben komplett offen, Geburt konnte nicht mehr aufgehalten werden :-( somit musste der kleine in der 19.ssw zu den Sternen ziehen :-( nun Frage ich mich, ob man eine Infektion merkt, das hat mir ein bisschen Angst gemacht! Ich Teste 2 mal die Woche mit den testhandschuhen um den pH-wert zu bestimmen, ansonsten kann man doch nichts machen, oder? Lg Denise 22+3 #verliebt in ihre Bauchtanz - Prinzessin

Beitrag von widowwadman 29.04.11 - 20:37 Uhr

Kommt ganz auf die Infektion an, manchmal entwickeln die sich sehr schnell. Bei mir hat es von "nichts nachweisbar im Urin" bis zur Nierenbeckenentzuendung mit Sepsis nur Stunden gedauert. Zum Glueck hat es aber keine Wehen ausgeloest.

Ich steh mittlerweile unter Dauer-Antibiose, und werd beim kleinsten Anzeichen vorstellig, aber pH-Handschuhe hab ich nicht und hatte ich auch noch nie. Hab allerdings auch noch nie Probleme mit Vaginose gehabt. Weiss auch gar nicht ob es diese Handschuhe hier gibt, zumindest wurden sie auf englischen Foren noch nie erwaehnt.

Beitrag von leana-alissa 29.04.11 - 21:55 Uhr

Hallo, ich hatte bei meiner ersten Tochter eine starke Infektion und musste ab dem 4 Monat liegen und habe eine Cerclage bekommen. Nein, ich habe die Infektion nicht gemerkt. Dewegen teste ich mich jetzt in der 3. Schwangerschaft selber mit diesen PH-Wert-Testhandschuhen oder Stäbchen! Allerdings: 2 Mal die Woche ist wirklich übertrieben! So schnell entwickelt sich keine starke Infektion, hat mir mein ARzt gesagt. Frag doch mal Deinen.... . Da bist Du ja auch einen Geldbatzen im Monat los für die Handschühchen :-)?
LG, Silvia