Schwanger? ja nein, oder doch Vl?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von summerstars 29.04.11 - 21:38 Uhr


Hallo zusammen,#winke


Ich bin heute Es+12,und trau mich nicht mehr zu testen.#zitter

Ich hab an Es+9 einen Sst von Babytest 10er gemacht,

und da war ein ganz dünner schwacher rosa Strich zu sehen,:-)

kaum erkennbar, aber meine freundin hat ihn auch gesehen.

Nun hab ich am nächsten Tag nochmal so einen Babytest gemacht,

und der war negativ,nix zu sehn.#schock

Was hat das zu bedeuten?#kratz

Also eingebildet hab ich es mir nicht,meine Freundin hat es ja auch

gesehen.

Glaubt ihr das war ne Verdunstungslinie?

Oder einfach noch zu früh?

Hilfe, ich werd noch wahnsinnig...

Danke für eure Antworten,#blume

Viele Liebe Grüße

Summer

Beitrag von sonne1984 29.04.11 - 21:44 Uhr

Hallo,

also ES + 9 war viel zu Früh zum testen. Heute hättest du mit einem 10er gut testen können..Hab keine Angst davor, irgendwann musst du da eh durch, es sei denn du schaffst es und wartest ob die Mens eintrudelt.

Viel Glück

#klee

#winke

Beitrag von chiccy283 29.04.11 - 21:50 Uhr

Hallo Summer,

ich würde morgen früh nochmal testen! Negativ is negativ und ob du es per SST oder Mens erfährst, die Enttäuschung bleibt dieselbe :-[

Aber wenn du mal einen Strich sahst...

Viel Glück!!!!

Beitrag von wartemama 29.04.11 - 21:50 Uhr

Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als noch einmal zu testen. Oder Du wartest einfach ein paar Tage, um zu sehen, ob die Mens eintrudelt.

Ich hatte noch nie eine VL und habe noch nie eine "live" gesehen; ob die SST von Babytest zuverlässig sind, kann ich leider auch nicht sagen.

Viel Glück! #klee

LG wartemama