Ich halt es nicht mehr aus.

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von Angsthase123 29.04.11 - 21:55 Uhr

Hallo!

Ich habe Angst. Ich sags euch. Ich habe schon 2 Kinder und mit KiWu abgeschlossen. Aber momentan warte ich auf meine Tage. Und nix passiert.
Ein Test vor 2 Tagen war negativ.

Die letzten Tage hatte ich immer ziehen als ob die Mens kommt. Aber es kommt nix. Ausserdem bin ich ständig müde. Gestern wurde dann auf einmal mein Busen ganz kribbelig, so als hätte ich einen leichten Milcheinschuss (also vom Gefühl her). Das kam ganz plötzlich (habe da gerade telefoniert). Seit gestern ist mir auch immer wieder mal übel. Grad jetzt am Abend ist es ganz arg.

Leute ich habe Schiss. :-( Ich werde wohl Montag oder Dienstag nochmal testen. Ich kann hier mit keinem darüber reden. Auch nicht mit meinem Mann. Und zu allen "du-bist-selber-schuld-schreibern". Ich HABE verhütet.

So, ich weiß, ihr könnt auch nix tun. Aber manchmal hilft es mit jemandem drüber zu reden und wie gesagt, hier habe ich keinen.

Liebe Grüße
euer Angsthase123

Beitrag von 1981-15 29.04.11 - 22:02 Uhr

Hallo,

mir geht es auch so. Hatte am Sonntag nacht GV und Kondom ist gerissen.

Habe sofort Pille danach genommen bin mir aber überhaupt nicht sicher ob sie geholfen hat. Ich möchte kein Kind mehr.

Kann dich verstehen wie es dir geht.

Können nur hoffen und warten.

LG

Beitrag von leenchen82 29.04.11 - 22:13 Uhr

Wie hast du denn verhütet?

Beitrag von Angsthase123 30.04.11 - 06:19 Uhr

Hallo!

Mit der Pille. Anwendungsfehler. Hm. Ich werde normal nicht sehr leicht schwanger. Ich habe früher oft die Pille vergessen und nie war was. Diesmal hatte ich ein mal Durchfall. Aber ich dachte ehrlich gesagt nicht dass deswegen gleich was passiert. Bei meiner ersten Schwangerschaft hat es ein halbes Jahr gedauert (nach Absetzen der Pille). Aber nun ist es schon 4 Tage her. Normalerweise nehme ich die letzte Pille und nach 2 Tagen bekomme ich dann die Mens. Aber diesmal?

Oh Manno.

lg

Beitrag von gracekelly 29.04.11 - 23:19 Uhr

Gute Frage: Welches Verhütungsmittel verwendest du?

Je nach dem kann es sein, dass der Test auch am Montag oder Dienstag negativ ausfallen könnte, wenn du zu früh testest.

Normalerweise wird man durch Verwendung von Verhütungsmitteln nicht schwanger, aber vor Anwendungsfehler ist leider niemand gefeit.

Beitrag von Angsthase123 30.04.11 - 06:20 Uhr

Hallo!

Mit der Pille. Anwendungsfehler? Hm. Ich werde normal nicht sehr leicht schwanger. Ich habe früher (im Alter zwischen 19 und 23) oft die Pille vergessen und nie war was. Diesmal hatte ich ein mal Durchfall. Aber ich dachte ehrlich gesagt nicht dass deswegen gleich was passiert. Bei meiner ersten Schwangerschaft hat es ein halbes Jahr gedauert (nach Absetzen der Pille). Aber nun ist es schon 4 Tage her. Normalerweise nehme ich die letzte Pille und nach 2 Tagen bekomme ich dann die Mens. Aber diesmal?

Oh Manno.

lg

Beitrag von stefannette 30.04.11 - 08:20 Uhr

Ich drück Dich einfach mal und hoffe es geht alles gut aus!!#liebdrueck

Beitrag von lena84 30.04.11 - 08:44 Uhr

Hallo,

es kann aber auch mal passieren, dass die Regel mit Pille einfach ausbleibt!!! Und das ohne Schwangerschaft!

Also erstmal noch hoffen =)

Im Übrigen: in welchem Zyklusabschnitt hattest du denn Durchfall? Also welche Pille könnte wirkungslos gewesen sein? Eine der ersten 10? Oder eher eine der Letzten?

LG
Lena

Beitrag von Angsthase123 30.04.11 - 09:01 Uhr

Hallo!

Das hatte ich aber noch nie. Diese Pille nahm ich seit ich 21 bin (Pause von Juni 2005 bis Juli 2008). Weder davor, noch seit 2008 ist ein ausbleiben passiert.

Ich hatte nicht so drüber nachgedacht. Aber jetzt wo du fragst, es war zwischen Tag 4 und Tag 8? Irgendwo so dazwischen. Aber wie gesagt. Ich bin normal keine, die gleich schwanger wird. Ich hatte damals im Juni 2005 die Pille abgesetzt, im Dez. war ich schwanger. Im August 2006 kam mein Sohn zur Welt. Wir haben danach gar nicht verhütet weil wir gleich ein zweites Kind "nachlegen" wollten. Erst im September 2007 war ich schwanger.

Deshalb macht es mich ja nun so fertig. Naja. Es bleibt wohl wirklich nur abwarten. Ich bin froh wenn mein Mann endlich die Steri hinter sich hat, dann hat das ganze zittern ein Ende.

lg

Beitrag von katalin 30.04.11 - 10:36 Uhr

Hallo,

Du hast doch erst vor 3 Monaten gepostet, weil Du auch da Angst vor einer ungeplanten Schwangerschaft hattest, oder?
Damit Du Dich nicht dauernd stressen musst, sollte Dein Mann die Vasektomie vielleicht wirklich bald in Angriff nehmen... oder kann es sein, dass Du Dich unbewusst doch noch nach einem 3. Kind sehnst, Dein Mann aber ablehnt?

Ich drück Dir die Daumen, dass die Mens noch kommt!

LG, Katalin

Beitrag von Angsthase123 30.04.11 - 11:35 Uhr

Hallo!

Ja, *lol* ich bin da ein bisschen Paranoid. #hicks
Ich habe IMMER Angst schwanger zu sein, eben WEIL ich echt keines mehr mag. Ich liebe es, ein Minibaby in den Händen zu halten, es herumzutragen. Aber genauso bin ich froh wenn es zu weinen anfängt und ich kann es den Eltern in die Hand drücken.

Ja, ich hoffe dass er es bald macht. Reden tut er ja schon lange davon. Aber immer wenn ich sage, dann machs halt ich, will er das nicht.

lg

Beitrag von katalin 30.04.11 - 12:25 Uhr

Ich glaube, dass die Männer ganz schön Angst vor so einem Eingriff am "besten Stück" haben! Vielleicht solltest Du Deine Befürchtung schwanger zu sein, mit ihm teilen? Vielleicht wäre das ein Motivationsfaktor für die Steri?
Bei uns wäre es wirklich auch der beste Weg, wenn mein Mann sich sterilisieren lassen würde... aber irgendwie mag ich noch nicht, weil ich tief in meinem Herzen noch gerne ein viertes Kind hätte, obwohl die Vernunftseite ganz klar dagegen ist#schwitz... mal sehen, wann wir es auf die Reihe kriegen;-)

Alles Gute,

Katalin

Beitrag von kanojak2011 30.04.11 - 14:45 Uhr

Leiber Angsthase,

ich halte dir seeeeht die Daumen, dass dein Test am Ende so rauskommt, wie du es dir wünschst!!!!!

LG und #klee