Eigentlich heute Eisprung, seit heute morgen Blutung, na toll!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maultier73 29.04.11 - 22:30 Uhr

Hallo,
Ich versteh die Welt micht mehr. Vorgestern der Ovu-Test war schon fast positiv, gestern der Test war dann positiv, Zervix stimmte, meine Temperatur ist auch schön runter und was dann? Ich blute . Was kann das denn jetzt schon wieder sein? Ist auch keine Schmierblutung, sondern hellrotes Blut.
Hat jemand eien Ahnung, was das sein könnte?
Mein Körper läßt sich echt jeden Monat was neues einfallen...ich krieg langsam die Krise.....
Sabine

Beitrag von holunderfee 29.04.11 - 22:33 Uhr

Hab gehört es soll diese Ovolationsblutungen geben...also zum eisprung...hatte ich zwar noch nie, aber vllt ist es das bei dir???
hoff ich konnte ein wenig helfen

Beitrag von maultier73 29.04.11 - 22:40 Uhr

Hallo,
hatte ich zwar auch noch nie, aber vielleicht kann es ja eine sein. obwohl sie ja eher stark war. Na ja, bleibt mir wohl nix übrig als abzuwarten. Vielen Dank für Deinen Tip!
Gruß Sabine

Beitrag von mara83 30.04.11 - 07:37 Uhr

Guten morgen,

lese deinen Beitrag erst jetzt. Ich hatte das gleiche gestern.

Ich warte auf meinen ES, vielleicht kommt er heute morgen.
Gestern morgen war auf einmal hellrotes Blut am Toi Papier. Es war den ganzen Morgen, nicht viel aber immer etwas...
Nachmittags war alles vorbei und jetzt ist auch nichts mehr.
Wir hatten keinen#schwimmer, deshalb konnte es auch keine Kontaktblutung oder sowas sein...

Ich weiss auch nicht, der weiblich Körper ist unergründlich:-p:-p:-p:-p:-p

Dir noch einen schönen Tag
Mara