Zahnweh

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von suessmaus83 29.04.11 - 22:49 Uhr

Hallo

bin in der 28ssw und hab seit gestern Zahnweh...
Als es gestern anfing legte ich mich na und schlief erstmal von gestern Abend 20uhr- heute früh 9uhr durch mit einem Kühlakku auf der wange.

Und sie waren heute morgen weg....den ganzen Tag über war es nur ein Druckschmerz...

Ja klar ich weis ich sollte zum Zahnarzt da ich haber Panische Angst habe seit ich klein bin ist das verdammt schwer...meine Angst zu überwinden...ich halte es sooo lange aus bis es nicht mehr geht!#heul

Aber jetzt meine Frage habt ihr irgendwelche Hausmittel?

LG

Beitrag von dd70 30.04.11 - 09:30 Uhr

Ja habe ich,

gaaanz schnell zumDoc, auch wenn die Angst noch so groß ist. Denn sonst wird es nur noch schlimmer und die Wange schwillt an und dann ist es erst recht eine weitere schlechte Erfahrung.!!!


LG und gute Besserung