ab wann brot? und welches?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von shiela1982 30.04.11 - 08:02 Uhr

hi,

meine kleine wird jetzt dann 10monate!
und sie liebt brot und wurst!

dachte mir das ich ihr zum frühstück eine scheibe gebe!
da sie es sooo liebt!

könnt ihr etwas empfehlen?
welches brot am besten und welche wurst?schinken?

lg

Beitrag von thalia72 30.04.11 - 08:50 Uhr

Hi,
am besten ist fein gemahlenes (Bio)Vollkornbrot. Schinken ist halt recht salzig, aber noch die beste Wurst.
Allerdings essen die Kleinen ja nicht so die riesen Mengen, deshalb werden sie von ein bisschen Leberwurst oder Lyoner auch nicht vergiftet. Aber Wurst essen ist ja ohnehin eine Glaubensfrage.
Guten Appetit!

vlg tina + justus 17.06.07 + joris 27.10.10

Beitrag von monsterlein 30.04.11 - 09:09 Uhr

wir haben am Anfang Toastbrot ( ungetoastet) gegeben ohne Rinde und ich habe zum Anfang immer gekochte Putenbrust gegeben, liebt sie heute noch.

Danach kamen Lyoner und Wiener ( ohne Haut), auch Gelbwurst ohne Petersilie hat sie gut vertragen.
Am Anfang habe ich ihr immer nur ein kleines Stück gegeben, damit sich der Magen und Darm langsam umstellen kann.

Ich weis nicht wie es mit Vollkornbrot ist, meine hatte schlimme Bauchschmerzen danach, vielleicht war es aber auch das falsche Vollkornbrot.

Beitrag von hardcorezicke 30.04.11 - 09:30 Uhr

huhu

leonie ist ganz normales brot-- auch mit körner.. und toast... sie isst auch alles was an frischwursrt oder leberwurst drauf kommt..

LG

Beitrag von kiba29 01.05.11 - 08:18 Uhr

Also meine Motte kriegt ein Roggenmischbrot, ohne Körner. Und als Belag nehme ich Frischkäse (Kiri oder Buko) Und auch schon mal Bresso oder Leberwurst.