rauchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von delphinia1982 30.04.11 - 09:33 Uhr

hallo zusammen
meine tochter 4 monate und meine beste freundin sohn 8 wochen ! mein partner und ihr freund rauchen beide ! nur das der freund von meiner freundin er racut ind der wohnig eines seberaten zimmer in der wohnung raucht er , und mein freund auf dem balkon ! jetzt erzhält sie mir das auf dem balkon zu rauchen schlimmer sei alls in der wohnng eines seberaten raum ! der gurnund jetzt wo es küller is kommt kalt rein das baby könnte krank werden ! ich lasse ja die fenster tür nicht offen ! und nach dem rauchen spülle ich den mund und kleider wechsel !! meint ihr stimmt das auch eure meinungen interessiren mich

Beitrag von meandco 30.04.11 - 09:36 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl

also wenn sie ihn nicht auf den balkon schicken will oder er sich nicht schicken lässt, dann soll sie das doch zugeben. aber solche märchen erzählen #rofl

macht ruhig weiter wie gehabt ;-)

nur eine frage: du schreibst dass du nach dem rauchen den mund spülst und kleider wechselst - also rauchst du auch? #kratz weil oben steht nur eure partner rauchen ... #gruebel

lg
me

Beitrag von emmy06 30.04.11 - 09:39 Uhr

das dachte ich auch - mir scheint die te raucht ebenfalls... #kratz

Beitrag von delphinia1982 30.04.11 - 09:40 Uhr

manchmal 1-2 im monat nicht viel habe vor der schwngerschaft geraucht ! und wo ich erfahren habe das ich schwanger bin habe ich aufgehört !

Beitrag von 2008-04 30.04.11 - 10:46 Uhr

na das hätt ich jetzt auch geschrieben#klatsch

Beitrag von tweetiex80 30.04.11 - 09:51 Uhr

"du schreibst dass du nach dem rauchen den mund spülst und kleider wechselst"

glaubst du alles, was hier geschrieben wird? #schein #cool

Beitrag von meandco 30.04.11 - 09:55 Uhr

nein, aber wenn ich mich was frage, dann stelle ich die frage auch ... und hier drängt sie sich auf #cool

lg
me

Beitrag von tweetiex80 30.04.11 - 10:25 Uhr

Das war jetzt allgemein gesagt. Wenn sie sowas behauptet, wird sie sicherlich auch rauchen.
Und ich bin mir sicher, dass sie sich nicht ständig umzieht. Wer so penibel ist, wird nämlich erst gar nicht rauchen.

wenn ich sowas lese bin ich froh, dass wir nicht rauchen und unser Umfeld größenteils auch Nichtraucher sind

Zudem mag ich es überhaupt nicht, wenn über dritte hier gesprochen wird. 1. weiß man nie, was wirklich stimmt und die Personen können sich dazu nicht äußern.
und 3. kann man sich selber immer so schön ins rechte Licht rücken, wenn die anderen immer alles schlecht machen #cool

Beitrag von meandco 30.04.11 - 10:30 Uhr

;-) find das mti dem umziehen auch seltsam - aber wenn sie dran glaubt. und ehrlich, ich kenne menschen mit den seltsamsten gewohnheiten - da ist sich nach jedem mal rauchen umziehen noch harmlos #cool

und zum anderen:
darum hab ich mich nicht weiter zu nem urteil über die andere herunter gelassen. warum sie das so oder anders machen ist deren sache - ich würd es nur begrüßen wenn die leute dann so sind, dass sie zu ihren entscheidungen stehen können. und sie könnten es auch schlechter machen - zb in der küche rauchen wie es einige meiner bekannten machen #schock

und ja, ich bin auch froh dass hier keiner raucht - bzw wir eine terasse ohne direkten zugang zur wohnung zum rauchen haben für gäste die es tun ...

lg
me

Beitrag von 19katharina90 30.04.11 - 09:38 Uhr

also ich finde das Rauchen am Balkon weitaus vernünftiger ...

1. Kann man Balkontüren auch schließen
2. stirbt ein Baby nicht wenn Luft in die Wohnung kommt, im Gegenteil ab und zu sollte man lüften ;)
3. zieht sich der Rauch trotz seperaten Raum meiner Meinung nach trotzdem durch die halbe Wohnung ...

wo wer wie raucht muss eh jeder selbst für sich entscheiden...

aber ich finde der Balkon ist die Beste Lösung

Beitrag von sabriina 30.04.11 - 09:42 Uhr

also so ein quatsch. Lass deine Freundin reden!

Mein Mann raucht auch übrigens auf dem Balkon ;-)

Beitrag von maerzschnecke 30.04.11 - 10:11 Uhr

Egal, wie oft Du Deinen Mund spülst oder Dir die Hände wäschst:

der Zigarettenqualm sitzt in Deinen Haaren und auf Deiner Haut und ist dort genauso schädlich für Dein Kind - egal, ob Du auf dem Balkon rauchst oder in einem separaten Raum.

Zweifelsohne bekommt das Kind mehr Rauch ab, wenn man in der Wohnung raucht. Auch hier gilt: das Nikotin macht nicht vor der Zimmertüre Halt. Es setzt sich in Wände, Tapeten und Vorhänge etc. fest.

Am besten wäre es, wenn Kinder überhaupt nicht mit dem Qualm in Berührung kämen.

Beitrag von 2008-04 30.04.11 - 10:45 Uhr

Und warum schreibst nicht gleich das du auch rauchst?????????????? Warum schiebst es auf dein freund?

Beitrag von berry26 30.04.11 - 10:58 Uhr

Ist doch völlig egal! Kinder von rauchenden Eltern bekommen immer was ab und dabei ist es völlig egal wo geraucht wird. Wer also verantwortungsbewusst handeln will, raucht nicht!!

Beitrag von monab1978 30.04.11 - 12:34 Uhr

Hallo,

bringts dir was, wenn ich jetzt hier schreiben, dass du ein kleines bisschen weniger schlecht bist als deine Freundin?

Rauchen mit Kindern geht gar nicht. Weder der Papa, noch die Mama, noch sonst irgendwer im unmittelbaren (Wohn-)Umfeld. Dein Kind hat höhere Chancen an SIDS zu sterben, Atemwegserkrankungen zu bekommen und mal ganz nebenbei auch wesentlich höhere Chancen selber später zum Raucher zu werden.

Wer ein bisschen Stolz und Verantwortungsgefühl hat, raucht also nicht. Ich finde euch also alle 4 nicht besonders verantwortungsbewusst.

Noch ein Tip, wenn du ne Rechtschreibschwäche hast, dann gib den Text doch einfach vorher in Word ein und lass ein Rechtschreibprogramm drüber laufen. Dann denkt nicht jeder gleich #klatsch wenn er deinen Text liest.

LG
Mona

Beitrag von perserkater 30.04.11 - 12:51 Uhr

#pro

Besonders der Teil:

"Noch ein Tip, wenn du ne Rechtschreibschwäche hast, dann gib den Text doch einfach vorher in Word ein und lass ein Rechtschreibprogramm drüber laufen. Dann denkt nicht jeder gleich #klatsch wenn er deinen Text liest."

#rofl

Beitrag von koerci 30.04.11 - 13:01 Uhr

Wohnort Schweiz...vielleicht kann sie es einfach nicht besser, denkt aber es wäre richtig #kratz