was sagt ihr HCG wert bei 225 bei 4+1??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muttidiezweite 30.04.11 - 09:51 Uhr

ist das ok'?

Beitrag von enni.f-23 30.04.11 - 09:56 Uhr

Hallo

ich hatte donnerstag BT bei 4+2 und mein wert lag bei 186 und mein arzt meinte mein wert sieht super aus. Also würde ich mal sagen dein wert ist super könnte aber vielleicht auch ne Zwillings schwangerschaft sein habe hier sowas öfter gelesen bei dem wert den du hast.

lg und alles gute. Jenni

Beitrag von muttidiezweite 30.04.11 - 10:00 Uhr

danke würde mich feuen wenn es zwillis werden.

dir alles gute

konnte leider meine ärztin nicht fragen ob der wert gut ist da sie nicht in der praxis war.

habe am dienstag erst ein termin#winke

Beitrag von bobb 30.04.11 - 10:02 Uhr

Über den HCG kann man nicht feststellen,ob ein oder zwei babies.

Beitrag von enni.f-23 30.04.11 - 10:16 Uhr

mein arzt hat mir bei dem HCG wert von 186 sofort gesagt das es laut wert 1 einlings schwangerschaft ist....... und eine andere aus dem FOForum hat geschrieben das sie bei 4+2 ein wert mit 200 hatte und zwillis bekommt deswegen dachte ich könnte möglich sein. :-)

lg jenni

Beitrag von siem 30.04.11 - 11:17 Uhr

ich hatte einen wert über 350 und es war nur einling und nicht geblieben.und auch bei der zweiten fg hatte ich schnell einen hohen wert und das herzchen ist in der 9ssw stehen geblieben.
zwillis haben häufig mal einen hohen hcg, aber nicht jededr hohe hcg-wert deutet irgendwie auf zwillis hin.das ist einfach falsch.
bei unseren beiden mädels und dieser ss jetzt war der wert nicht besonders hoch und alles war/geht gut.
lg siem

Beitrag von bobb 30.04.11 - 11:44 Uhr

Ich hab beim Gyn gelernt und später in einer gyn.Gemeinschaftspraxis gearbeitet.Keiner,der vier Gyns würde sagen,daß man es so auswerten kann.Dann würde es das bei SS-Tests doch schon geben...

Beitrag von siem 30.04.11 - 11:09 Uhr

hallo

ich hatte einmal bei 4+0ssw etwas über 350 (leider fg mit not-as in der 12 ssw)
beim zweiten mal hatte ich bei 4+0 knapp über 100.
bei den anderen 3 ssten wurde nicht getestet um diese zeit.

ich hoffe es klingt nicht böse,aber:
versuch dir mal nicht ganz so viele sorgen und gedanken zu machen.jeden tag zwei,drei vier fragen zu stellen um vergleiche zu bekommen kann dich nachher auch ganz schnell verunsichern in so einem forum.
versuche die ss zu genießen und positiv zu denken.

lg siem 19ssw