ES +12 noch 2Tage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jane-volta 30.04.11 - 10:11 Uhr

Hey Mädels

Wie gehts euch? Konntet ihr noch warten oder habt ihr schon getestet? Ich hab noch nicht getestet werde frühstens Montag morgen.

Wie lenkt ihr euch ab? Wir dürfen morgen Nachmittag auf unser Patenkind schauen. Das lenkt mich sicher toll ab ;-)

LG Jane

Beitrag von amina-85 30.04.11 - 10:16 Uhr

bin auch es+12 und habe heute mit nem 10ner neg getestet...warte jetzt auf die mens....

dir viel glück

Beitrag von chestershiva 30.04.11 - 10:23 Uhr

genau das selbe wollte ich auch schreiben =)

Viel glück

Beitrag von jane-volta 30.04.11 - 10:26 Uhr

Hey mädels

habe zwar noch nicht getestet, aber ich glaube nicht das es geklappt hat. fühlt sich alles wie immer an. naja hibble trotzdem. geniesse die letzten zweit tage noch, bevor es heisst: auf in den neuen üz.

Beitrag von amina-85 30.04.11 - 10:29 Uhr

ich wünschte ich wäre jetzt schon wieder im nächsten üz kurz vor nmt ;-) immer diese warterei...zuerst auf den es warten, dann auf nmt...

Beitrag von lamunia 30.04.11 - 10:16 Uhr

ach, heute ist mein NMT!

bis jetzt merk ich eigentlich nicht viel...
hatte die Tage zuvor mehr Beschwerden als heute.

Weiss nicht so recht, was ich davon halten soll...

naja, viel glück!! #klee

Beitrag von malou81 30.04.11 - 11:11 Uhr

Kein Grund zur Sorge, ich hatte in meiner SS auch erst ab der sechsten Woche richtige Symptome. Da fingen erst Übelkeit, Brustschmerzen und Sodbrennen an. Mach doch morgen mal nen SST, der dürfte dann ein sicheres Ergebnis anzeigen... Drück dir die Daumen.

Beitrag von malou81 30.04.11 - 11:16 Uhr

Also ich hab in zwei Zyklen SST gemacht, einer davon vor NMT und das hat mich null weitergebracht, weil kann ja auch negativ anzeigen, wenn man zu früh testet. Im Zyklus darauf habe ich den NMT abgewartet. Habe dann im 2. ÜZ bei NMT+1 positiv getestet und so würde ich es auch wieder machen. Es bringt echt nichts vor NMT zu testen. Aber hier gibt es ja so viele irrationale Hibblerinnen im Forum, die das Monat für Monat machen, obwohl sie mit den ganzen SST vor NMT das Geld zum Fenster rauswerfen.

Mir war das im ersten ÜZ eine Lehre. Habe zwei SST vor NMT gemacht und meine Mens kam auf den Tag pünktlich. Im zweiten ÜZ wie gesagt erst geguckt, ob die Pest kommt und dann getestet.

Warte ruhig bis NMT oder NMT+1 oder 2. So lange ist ja auch nicht mehr.

LG und viel Glück