Wann wusstet ihr, dass ihr schwanger seid?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von butterfliege323 30.04.11 - 10:54 Uhr

Hallo!

ich wollte mal nachfragen, wann ihr gewusst habt, dass ihr schwanger wart und wann ihr das erste Mal beim FA wart.
Habt ihr alle gebastelt oder waren ein paar ungeplante Wunder auch dabei?

Liebe Grüße, A.

Beitrag von kareema 30.04.11 - 10:56 Uhr

Hallo Butterfliege

Bist du auch schwanger?
Also ich denke, der erste "Beweis" dir selbst gegenüber ist der SST. Ich habe ihn am NMT gemacht und er war sofort positiv. Beim FA war ich erst in der 7. SSW, denn vorher kann man ja noch nicht viel sehen. Dafür war dann das Herzchen schon am blubbern #huepf

Schönes Wochenende
Kareema

Beitrag von butterfliege323 30.04.11 - 10:58 Uhr

Hallo

.. nein leider noch nicht..
Mein Freund, mit dem ich über 3 Jahre zusammen bin, will noch warten.
Er schiebt es schon seit über einem Jahr hinaus..
Ich weiß einfach nicht mehr, was ich tun sollte..

Aber ich beschäftige mich viel mit dem Thema Schwangerschaft und aus diesem Grund interessiert mich auch die Frage.

Ebenfalls ein schönes Wochenende,
A.

Beitrag von seinelady 30.04.11 - 10:59 Uhr

wir haben 2 jahre gebraucht, mit viel tränen und leid.
und im dezember hatte ich schon immer so ein komisches gefühl, kippe hat nicht geschmeckt und mir war schlecht.tage blieben auch aus.
mein mann meinte nur, wir brauchen kein test machen, jetzt vor weihnachten will ich nicht wieder enttäuscht werden!
also habe ich vor weihnachten kein test gemacht, habe aber trotzdem schon auf alkohol verzichtet.
am 27. dezember konnten wir dann doch nicht mehr abwarten und haben ein test gekauft.
12.07 uhr stand dann auf dem test SCHWANGER 3+
waren wir glücklich#ole#ole

Beitrag von lilja27 30.04.11 - 11:00 Uhr

Hallo

Also wir haben gebastelt 3 Monate lang nach einer FG welche eine Ungeplante SS war, aber herzlich willkommen, danach wollten wir dann unbedingt.
Bei ES+ 8 hatte ich schon ne starke vermutung, da ich die anzeichen von der SS zuvor schon kannte. (leistenziehen)
Und Bei ES+ 11 hab ich dann positiv getestet, konnte nicht mehr warten :)
Das erste Mal beim GYN war ich dann 5+3 das U-Bild davon ist in meiner VK.

lg lilja 20.SSW

Beitrag von vincensa 30.04.11 - 11:07 Uhr

wir haben gebastelt und das nur 4 Wochen
hat direkt im 1 ÜZ geklappt ;-)
hab einen Tag vor NMT positiv getestet und hab nen Termin in der 6 Woche beim FA bekommen

LG Vinny morgen 36 SSW#verliebt

Beitrag von tani-89 30.04.11 - 11:14 Uhr

ersten in der 8SSW da der Test erst da positiv wurde, beim arzt war ich gleich nach dem Positiven Test mit der Überraschung das da schon ein Gummibärchen war.

Beim zweiten wusste ich es schon von Kopf her bei ES+6 bei ES+9 war der Test positiv und 3 Tage Dannach war ich das erste mal beim arzt mit dem ergebnis das man nichts sah auser flüßigkeit im Bauchraum, das war bei 3+5SSW


Tanja mit Yasmin 13 Monate 1Tag + Baby Boy Yannik 19+6SSW

Beitrag von mietzemausi 30.04.11 - 11:16 Uhr

hallo!

also ich habe es nicht geglaubt war 2tage drüber,dachte das ist mal wieder sowas von gemein man macht sich hoffnung und es ist nix,obwohl meine peri immer pünktlich war.naja mein mann sagte ich soll nen test machen u er hatte so genervt also hab ichs dann gemacht,dachte aber nicht das er positiv wird.war erstmal geschockt u konnte es nicht glauben.hab dann noch 2 gemacht naja und die waren auch positiv.
bin dann glaub 5+4 zum fa ,der sagte man wird eh nix sehen und schwupp hat man doch den fruchtsack gesehen,die kleine erbse ;) jetzt ist das kleine ding schon nen halbes baby,heftig :D

Beitrag von diegucci88 30.04.11 - 11:21 Uhr

hi,

also ich habe 4 tage vor mnt positiv getestet, aber auch nur weil ich nen tag zuvor zusammen geklappt bin ( bin an dem tag umgezogen) und meine oma sagte: mensch du bist schwanger glückwunsch^^ wollts net glauben habe dann gleich am nächsten morgen 2 tests gemacht beide positiv..

meinen fa termin habe ich am montag :)



*freu*

lg

Beitrag von maerzschnecke 30.04.11 - 11:28 Uhr

Ich habe schon vor dem positiven Test gespürt, dass ich schwanger bin - ich habe aber auch zur Sicherheit erst spät getestet, um mir unnötigen Kummer zu ersparen.

Letzte Mens war am 21.04.2010 und am 15./16.05.2010 hätte meine Mens normal kommen müssen. Am 17.05. habe ich mich am Arbeitsplatz aufgeregt und merkte auf einmal, wie es mir ganz komisch den Unterleib zusammenzieht. Das hatte ich noch NIE in meinem Leben. Da wusste ich dann, dass ich wohl schwanger bin.

Getestet habe ich erst am 21.05. - Den ersten FA-Termin hatte ich am 02.06.2010; allerdings war nur eine Fruchthöhle mit Mini-Embryo zu sehen, aber noch kein Herzschlag. Den gab es dann am 28.06.2010.

Und am 26.01.2011 ist unsere Emilia dann geboren. #verliebt Es war eine gewünschte und geplante Schwangerschaft, wobei ich auf Ovu-Tests und Tempi-Messen komplett verzichtet habe, sondern wir es einfach so probiert haben. Im 4.ÜZ hat es geklappt.

Beitrag von waiting.for.an.angel 30.04.11 - 11:38 Uhr

Ich hatte nur einmal #sex in dem Monat.Und trotzdem habe ich es gewusst! 7 Tage nach ES hat es SO gestochen in meinem UL,ich saß im Kino..,da wusste ich DAS IST DIE EINNISTUNG...und 3 Tage später war der Test positiv :)

Beitrag von pinkbaby82 30.04.11 - 12:42 Uhr

hallo,

ich war zwei tage überfällig... war ich aber davor schon öfters und hatte eigentl. angst wieder einen negativen test zu machen...
am 4. tag hab ich dann doch einen test gemacht der positiv war!!
der positive test war am 20.12. und der FA termin war dann in der ersten januar woche.
geübt haben wir 7 monate.

liebe grüße
pinkbaby

Beitrag von susi-strolch 30.04.11 - 16:33 Uhr

es+8


test positv bei es+13