Warum müßen alle den Bauch anfassen *ahhhhhhhhh

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nici20285 30.04.11 - 11:05 Uhr

Hallo ihr lieben!

Ich muss mal meinen Frust los werden. Gerade war ich bei meinem mann auf der baustelle weil der unseren Sohn mit da hat um den kleinen abzuholen. Ebenfalls waren haufen bekannte und verwandte auch da.....und da kam einer nach dem anderen und fässt meinen bauch an und hat natürlich noch nen spruch dazu wie ach wir haben uns ja schon lange nicht mehr gesehen wusste gar nicht das du die bauchgrippe hast....,*grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

oder letztens in der stadt treffe ich ne freundin des erste ran an mein bauch und geil ist der schon groß...... ja wea ist er meinte ich sind ja nur noch 8 wochen........ manno das ich mein bauch

wenn mein mann mein sohn oder meine mutter den streicheln ist das alles was anderes aber doch nicht leute auf der straße egal ob bekannt verwandt oder befreundet oder?

sehe ich das nur so oder reagier ich über?

Beitrag von jenny-su-1987 30.04.11 - 11:08 Uhr

oh ich versteh dich.....ok da ist ein baby drin aber das heisst doch nicht das mich jeder anfassen darf oder!!!??

ich fasse doch auch nicht jeden an deb Bauch oder an eine andere Körperstelle.......

Beitrag von xtweety79x 30.04.11 - 11:11 Uhr

Hi
kann dich da gut verstehen Bei mir fängt er jetzt erst an zu wachsen und es wollen auch alle mal gucken und fühlen! Mich nervt das inzwischen auch schon total! Wenn mein Mann das macht ist das völlig ok, aber wenn meine Tante da anfängt zu fühlen, dann hau ich ihr schon auf die Finger! Find das nervig! Sie sollen sich eben noch gedulden! Man man man!
LG

Beitrag von sunnyside24 30.04.11 - 11:09 Uhr

Würde ich genauso sehen, auf die Zeit mit den Bauchgrabschern freu ich mich auch schon total:-p. Ich hab aber jetzt schon ein Shirt auf dem steht: Don`t touch! und werd mir auch noch eins kaufen mit dem Spruch: Kein Streichelzoo usw.
Ich würde einfach fragen, ob du auch mal ihren Bauch anfassen darfst, schließlich frägst du zumindest vorher!
Boah solche Leute, kann ich auch nicht ganz verstehen.

Beitrag von lilja27 30.04.11 - 11:09 Uhr

Nein ich hasse das auch.... schon von anfang an war das so, das gekrabsche hey lass mal schauen ob er schon wächst * Fummel*

Aber finde es auch schlimm wenn jeder seine flossen bei neugeborene in den Kinderwagen stecken, oder die besucherwelle im Krankenhaus jeder mal das kind halten will.....

Sag vielleicht sowas wie gucken tut man mit den augen!

lg

Beitrag von caracoleta 30.04.11 - 11:10 Uhr

Dann mach doch den Mund auf und sag was???

Beitrag von seinelady 30.04.11 - 11:13 Uhr

huhu ich verstehe das.
habe mir ein bauchband zugelegt mit dem spruch "nicht anfassen" und "nein ich bin nicht fett, ich bin schwanger "
wenn aber trotzdem wer meinen bauch anfässt, sag ich immer "klar darfst du anfassen, wenn ich deinen auch anfassen darf!"
dann gucken alle blöd und wechseln das thema.
lieben gruß

Beitrag von pinklady666 30.04.11 - 11:18 Uhr

Hallo

Ich kann dich so gut verstehen.
Als ich mir meiner Großen schwanger war hat auch jeder getatscht. Das war so nervend. Und besonders die Leute, die ich nicht wirklich mag haben mich damit immer aufgeregt.
Jetzt beim Kleinen ist das alles ganz anders. Wir haben jetzt nämlich einen Hund und der lässt nicht jeden an mich ran (an meine Tochter übrigens auch nicht). Also er knurrt nicht o.ä. Aber er stellt sich schon vor mich und schaut Leute, die mir zu nahe auf die Pelle rücken fest an. Und super ist, dass er merkt wen ich leiden kann und wen nicht (der Patenonkel meines Bruders z.B. geht gar nicht, den würde Bullet mir nie zu nahe kommen lassen). Bei Anderen, wo ich kein Problem habe, dass sie mal über den Bauch streicheln schaut er nur, stellt sich aber nicht dazwischen (natürlich mein Mann und meine Tochter, meine beste Freundin).
Ich bin so froh den Dicken zu haben! Somit kann ich mir das Ewige "lass das bitte, das nervt!" sparen. Das hätte ich mir bei Marie nämlich auf die Stirn schreiben lassen können, es hätte trotzdem keinen interessiert.

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Felix (ET 22.06.2011)

Beitrag von erbse2011 30.04.11 - 11:38 Uhr

naja das hab ich bis jetzt noch nciht so gehabt :) NOCH NICHT.
ne freundin tatscht halt gern drauf rum, aber sie ist selber schwanger ^^
in meiner familie oder so hats eigentlich noch keiner gemacht :)

also bin noch verschont geblieben.

hast ja noch 8 wochen dann ist dein bauch auch wieder uninteressant :D

Beitrag von nici20285 30.04.11 - 11:46 Uhr

ja dann tatschen alle ans baby *g*

Beitrag von erbse2011 30.04.11 - 12:09 Uhr

des baby macht sich schon bemerkbar wenns zuviel wird :D

Beitrag von magiccat30 30.04.11 - 12:03 Uhr

Ja das kenn ich auch :) Ich sag dann immer, ich bin aber kein buddah und bringe auch kein Glück!

Beitrag von erbse2011 30.04.11 - 12:10 Uhr

#rofl der spruch ist doch mal hammer.
muss ich mir merken wenn der schwiegerpapa von meiner schwester mir wieder an den bauch will XD

Beitrag von pinkbaby82 30.04.11 - 12:39 Uhr

hallo,

ja, ich kann dich da echt gut verstehen...
war demletzt auch unterwegs und hab unsere ex-putzfrau vom büro getroffen und die mir auch gleich an den bauch hingelangt... da bin ich fast explodiert!!!

und eine meiner engsten freundinnen fragt jedesmal ganz vorsichtig ob sie mal hin langen darf, obwohl sie gar nicht fragen müsste....

liebe grüße
pinkbaby 24. ssw

Beitrag von -najade- 30.04.11 - 12:51 Uhr

Hallo, nein, Du reagiert gar nicht über. Ich mag das auch überhaupt nicht. Wenn es Leute machen, die mir sowieso unsympatisch sind, schiebe ich die Hand einfach von meinem Bauch runter. Die gucken dann komisch, machen es aber sicher nicht nochmal:-) Für mich gehört der Bauch zu meiner Intimsphäre und ich möchte mich nicht anfassen lassen.

LG
Najade

Beitrag von pipo.27- 01.05.11 - 12:56 Uhr

mach jeder klar das du dir das nicht wünscht. bei mir hat es geklappt