29. SSW und mir gehts gar nicht gut

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von starmoon26197 30.04.11 - 12:33 Uhr

Hallo liebe Mamis,

mir gehts heute ähnlich schlecht wie gestern. Ich friere als wäre es tiefster Winter, bekomme immer wieder Gänsehaut und fühle mich alles andere als gut. Ich atme sehr schnell, vegetiere auf der Couch rum.

ich habe keine bauchschmerzen, meine kleine turn frei rum und es scheint ihr gut zu gehen, hab auch beim Pippi machen kein Blut irgendwo, so dass ich mir richtig Sorgen machen müsste, aber dennoch is mein Allgemeinzustand richtig unten.

Jemand eine Idee woran das liegt? Ich bin jetzt in der 29. SSW und nehme außer Magnesium, Eisen und Gynvital keine weiteren Präparate und diese eben auch schon seit Beginn der SS. Mein Eisenwert ist sehr niedrig, aber noch kann es es mittels Tabletten aufrecht erhalten.

Liebe Grüße Starmoon

Beitrag von maerzschnecke 30.04.11 - 13:13 Uhr

Im Prinzip kann das, was Du beschreibst alles sein.

Ggf. ist Dein Kreislauf einfach im Keller (der schnelle Atem könnte auf einen schnellen Puls hinweisen, oft in Kombination mit niedrigem Blutdruck)
evtl. bist Du leicht unterzuckert
oder es kommt vom niedrigen Eisenwert

Ißt Du denn genug und auch nährreich?

Dass Du zum Eisen auch Vitamin C nehmen sollst, damit es besser resorbiert wird, weißt Du hoffentlich.

Beitrag von starmoon26197 30.04.11 - 13:15 Uhr

Danke für Deine Antwort. Ja ich weiß das es vieles sein kann und mein Kreislauf ist total im Keller, ich kenne sowas von mir nicht, deshalb frage ich mich schon, was ich mir Gutes tun kann, damit es besser wird.

Zum Eisen trinke ich immer Vitamin C :-)

Und ich ernähre mich so gesund wie ich es niemals zuvor im Leben getan habe, seitdem ich weiß, ich bin schwanger. :-)

Schönen Samstag Dir noch ^^