Früh SS und Sex...??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweetyshe20 30.04.11 - 17:29 Uhr

Hallo ihr lieben kugelbäuche,

sagt mal, wie sieht das bei euch mit Sex in der Früh SS aus?

Ich bin jetzt 7. Woche, mir gehts eigentlich sehr gut, bis auf die Zieperleins hier, das zwacken da...

Jetzt weiss ich mittlerweile seit fast 3 Wochen das ich SS bin, und es ist auch alles soweit super, zeitgerecht entwickelt etc.

Mein Männe macht jetzt seit so ein paar Tagen mal Abends so anstalten, das er, naja, mal wieder gerne intim werden würde... Aber ich kann mich überhaupt nicht aufraffen.... 1. weil ich 25 Stunden job, 5 jährigen Sohn, Hund, Haus und Garten habe und 2. weil ich irgenwie Angst habe, das was passiert.

Mein Männe war immer sehr, mhhm, sehr zu Intimitäten geneigt, und ich glaube das würde ihm gar nicht gefallen, wenn ich mal so ein paar Wochen Zwangspause verdonnere.... In meiner ersten SS hatte ich gar keinen Sex wg. chron. Unlust, meinem ExMann hat das nix ausgemacht....

Wie haltet ihr das? Schnaggelt ihr schon soo früh wieder oder auch chron. Unlust? Kommt die Lust wieder??

Vielen Dank für eure Meinungen.... bin mal gespannt...
LG Sweety mit little Theo inside ... :-)

Beitrag von susi86r 30.04.11 - 17:41 Uhr

hi.
du brauchst keine angst haben, dass beim sex was passiert, solange bei dir alles gut ist und du keine blutungen hast oder so, spricht nichts dagegen.
wenn du aber keine lust hast, dann ist das eben so und dein mann muss das akzeptiern lernen. ich würde an deiner stelle nichts tun, nur damit mein mann zufrieden ist.
wir haben auch in der früh ss sex gehabt ber selten und das hat sich bis jetzt (bin in der 29ssw) hingezogen. ich hab einfach null bock und mein mann wäre der letzte der mich dazu überreden würde.
die lust kommt bestimmt, das ist aber von frau zu frau unterschiedlich.
lg susi

Beitrag von angel58339 30.04.11 - 17:42 Uhr

Huhu,

schön das ich damit nicht alleine bin. Bin mit unserem 4. Kind ss und hab auchso gar keine Lust. Bei den anderen war es ähnlich. Leider haben Männer nicht immer Verständnis dafür, das wir auch anstrengende Tage haben und abends auch mal froh sind wenn wir uns unseren Zipperlein hingeben können.
Ob die Lust irgendwann wieder kommt ? Keine Ahn ung, ich hoffe denn mein Mann braucht das auch ganz oft. Streiten uns deswegen schon.

Kopf hoch und Hoffnung nicht aufgeben.

Schöne Kugelzeit noch.

Danni

Beitrag von lagefrau78 30.04.11 - 17:43 Uhr

Hallo!

Wenn Du Lust hast, ist nichts dagegen einzuwenden. Mir selbst war die ganze Zeit schlecht, oder ich hatte Blähungen oder Kreislaufprobleme #augen, da kam weder bei mir noch bei ihm große Lust auf.

Wenn Dir jedoch nicht danach ist, solltest Du Dich auch zu nichts zwingen. Da muss er dann durch. Er gibt ja auch noch andere Möglichkeiten.

Beste Grüße!

Beitrag von itsme99 30.04.11 - 17:44 Uhr

Hallo,

Also ich hatte am Anfang der Schwangerschaft auch ein paar Wehwehchen, aber das hat mit nicht davon abgehalten, mit meinem Mann Liebe zu machen. Manchmal kommt der Hunger auch erst beim Essen! ;-)

Jetzt bin ich in der 14. Woche und weil es mir besser geht, kommt die Lust auch wieder ganz zurück :)

Du brauchst wirklich keine Angst zu haben, dass da was passieren kann.

Also mach dir keinen Stress und geh es ruhig an. Rede mit deinem Mann über deine Probleme und ihr werdet bestimmt gemeinsam eine Lösung finden!

Woher weißt du denn schon, dass es ein Theo wird? Oder hab ich das falsch verstanden?

LG #klee

Beitrag von sweetyshe20 30.04.11 - 17:53 Uhr

Also, ich weiss das es ein Theo wird weil..



1. weil ich es einfach gaaannnzzz fest hoffe das es ein Junge wird, weil Jungs einfach cool sind ;-) Hab schon einen, weiss wovon ich rede....

und 2. hat mein Männe das Krümmelchen so getauft, nach dem Motto: *Ick habs da rein gemacht und ick kann nur Jungs! Basta!* ;-)

Theo ist der Spitzname meines Männe, deswegen little Theo.... #augen#rofl#rofl#rofl

Seh meine SS eben mit ein bisschen Humor :-)

Wünsch dir was und GLG
Sweety

Beitrag von zartbitter2009 30.04.11 - 17:44 Uhr

Hi!

1. Keine Angst... da passiert schon nix ;-)

2. Der Appetit kommt erst beim "Essen"... also probier dohc mal deine Lieblingsspeise ;-)

LG Zartbitter

Beitrag von jeyelle 30.04.11 - 19:08 Uhr

Also ich hatte in der Früh-SS vermehrt Appetit... in den letzten Wochen ist der etwas zurückgegangen, aber mein Mann weiß, dass er sich da dann halt einfach n bissl anstrengen muss.
Wie schon oft gesagt wurde kommt der Appetit ja teilweise erst beim Essen und gegen Streicheleinheiten ist ja auch nichts einzuwenden, ob daraus dann mehr wird, kann man dann ja sehen.
Also nur kein Stress.

Allerdings muss ich auch sagen: ich wär auch zielmich stinkig, wenn mein Mann mich Tag für Tag abblitzen lässt.

LG jey

Beitrag von tungdill 30.04.11 - 20:21 Uhr

Also ich hatte am Anfang auch Angst das was passieeren kann obwohl ich vermehrt Lust auf Sex hatte.
Nacdem mein Mann mirversprochen hatte sehr vorsichtig zu sein war die Angst auch wieder weg.
Ich denke gerade am Anfang ist ja noch alles so klein das da nichts passieren kann

Lg
Tanja und#ei 7.ssw